DIY Ohrringrahmen

DIY Ohrringrahmen Yellowgirl.atIch gehöre eindeutig zu den Frauen die behaupten nichts an zu ziehen zu haben obwohl ihr Kleiderkasten platzt … Kombiniert mit der “aus den Augen aus dem Sinn-Problematik” ergibt das sehr viele Dinge die Ich nie trage. Ganz besonders schlimm ist es bei Schmuck. Ich schaffe es ganze 6 Monate kein einziges mal Ohrringe zu tragen obwohl ich zu so gut wie zu jedem Outfit ein passendes Paar besitzen würde. Diesem belastendem Problem musste ich Abhilfe schaffen und so entstanden meine Schmuck-Rahmen. Diese stehen jetzt in meinem Wohnzimmer auf meiner großen Fotowand und können jeden Tag bewundert werden.
DIY Ohrringrahmen Yellowgirl.atHeute zeige ich euch meinen Ohrringrahmen:

DIY Ohrringrahmen Yellowgirl.atDu brauchst:
– einen hübschen Rahmen (meiner ist vom Sewa)
– Perlonfaden
– eine Heißklebepistole
– eine Schere
– weißes Papier

DIY Ohrringrahmen Yellowgirl.at1. Zu beginn schneidest du vier Stück vom Perlofaden ab die etwas länger sind als dein Rahmen breit.
2. Nimm den Rahmen auseinander und klebe die Perlonfäden mit der Heißklebepistole innen an. Achte drauf dass die Abstände zwischen den Fäden in etwa gleich sind.

DIY Ohrringrahmen Yellowgirl.at3. So bald der Kleber getrocknet ist baust du den Rahmen wieder zusammen, vergiss nicht weißes Papier anstatt dem Foto hinein zu legen. Fertig!

DIY Ohrringrahmen Yellowgirl.atDIY Ohrringrahmen Yellowgirl.at DIY Ohrringrahmen Yellowgirl.at

yellowgirl_logo_2.0_klein

Melde dich zu

meinem Newsletter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*