140308_Vorlage_queerDas Unwort des Jahres, #celfie vereint sich mit einem immer währenden Trend: dem bedruckten TShirt. Und wer jetzt sein eigenes DIY Célfie-Shirt zuhause bedrucken möchte liest hier weiter:

140308_Vorlage_hoch1140302_Vorlage_queerDu brauchst:
– Tshirt
– Textil-Farbe
– Pinsel oder Schwamm
– Papiervorlage
– Klebeband
– Messer
– Klarsichtfolie
– Klebestift
– altes Magazin als Unterlage

140302_Vorlage_queer_11. Du beginnst damit Klebebandstreifen auf der Klarsichtfolie an zu bringen bis du eine Fläche hast die größer ist als deine Vorlage.

140302_Vorlage_queer_22. Die Vorlage musst du mit Klebestift auf die Klebebandstreifen befestigen. Magazin schiebst du in die Klarsichtfolie.

140302_Vorlage_queer_3140302_Vorlage_queer_43. Ganz vorsichtig schneidest du Buchstaben für Buchstaben, der Vorlage nach aus. Die Folie kannst du ruhig mitschneiden.

140302_Vorlage_queer_54. Löse ganz vorsichtig das Klebeband samt Vorlage von der Folie und befestige es an der gewünschten Stelle auf deinem Shirt.

140302_Vorlage_queer_65. Mit dem Pinsel oder Schwamm tupfst du ganz vorsichtig die Textil-Farbe auf. So bald du alle gewünschten Flächen ausgefüllt hast lässt du es laut Anleitung auf der Farbdose trocknen.

140302_Vorlage_queer_76. So bald die Farbe laut Anleitung getrocknet ist, löst du die Vorlage ab und kannst das Shirt bügeln. Fertig!

140308_Vorlage_hoch 

Total
3
Shares

Subscribe

Subscribe now to our newsletter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*