Bleiben wir in Kontakt

diydiy dekodiy home

DIY gehäkelte Blumenvase

264Views

Mögt ihr Pfingstrosen auch so sehr wie ich? Sie sind so elegant, zart und Stilvoll. Ich glaub die werde ich mir wünschen wenn ich mal Heirate ;) Vor ein paar Wochen bin ich zu ein paar schönen Pfingstrosen gekommen. Da stand ich nun mit Blumen, die ich für ein Projekt fotografieren musste aber ohne Vase … Schnell hatte ich eine Lösung gefunden und habe mal schnell diese gehäkelte Blumenvase geschaffen. Hier die Anleitung für euch:

140614_Vorlage_queerDu brauchst:

  • Textilgarn
  • große Häkelnadel
  • ein Glas

140614_Vorlage_queer11. Als erstes häkelst du so viele Luftmaschen wie du brauchst um das Glas zu umschließen.

140614_Vorlage_queer22. Du schließt die Luftmaschen zu einem Ring. Der Ring sollte fest um das Glas liegen ohne zu verrutschen aber auch ohne zu spannen.

140614_Vorlage_queer33. Als nächstes häkelst du so lange Reihen aus festen Maschen bis der Schlauch lang genug ist um das Glas zu bedecken. Abschließen, Rest des Fadens vernähen und fertig ;)

Wer von euch wissen möchte wofür ich diese äußerst hübsche Blume fotografiert habe, schaut einfach mal auf www.soniadesign.at. Da seht ihr mal was ich tue wenn ich gerade nicht nähe, bastle oder blogge ;)

euer yellowgirl200614_Vorlage_slider

 

 

Sonia Maria K
the authorSonia Maria K

30 Jahre jung // Graphic Designer // aus Polen // lebt in Wien

12 Kommentare

Schreibe einen Kommentar