Da wir heute schon den ersten Adventsonntag haben und das Kind in uns sich besonders darauf freut morgen das erste Fenster des Adventskalenders auf zu machen zeige ich euch heute wie ich meinen Adventkalender 2014 gebastelt habe. Die meisten von euch haben sicher die benötigten Utensilien zuhause ;)

yellowgirl_Adventskalender_2014_5Befüllt habe ich meinen Kalender mit vielen kleinen und großen Bastelanleitungen die ich jeden Tag in der Früh präsentieren werde. Viel Spaß beim Nachbasteln!

[red_box] yellowgirl_Adventskalender_2014_MaterialDu brauchst:
- 24 Kuverts
- Geschenkband in Roségold
- Kleber
- Schere
- Haarspangen oder Klammern
- Geelstift in Roségold

yellowgirl_Adventskalender_2014_schritt1
1. 24 Stück Band in der Länge von und 10cm und 24 Stück in der Länge von 3cm.
Das 10cm lange Band in der Mitte zu einer Masche zusammenlegen.
Mit der den Haarspangen fixieren.
Einen Tropfen Kleber in die Mitte geben.

yellowgirl_Adventskalender_2014_schritt2
2. Das 3cm lange Stück auf die Klebefläche anbringen und trocknen lassen.
Die Enden des kurzen Bandstückes so kürzen dass es um die Masche passt.
Beide Enden an der Rückseite festkleben und trocknen lassen.
Masche ist fertig ^^

yellowgirl_Adventskalender_2014_schritt3
3. Diesen Vorgang wiederholen wir 24 mal.
Auf die Kuverts schreiben wir mit dem Gelstift die Zahlen von 1–24 in die linke, obere Ecke.
So bald die Maschen und die Gelschrift getrocknet sind kleben wir je eine Masche auf des Kuvert über die Zahl.

Befestigt habe ich die fertigen Kuverts mit Doppelseitigem Klebeband an zwei Regalen in meinem Wohnzimmer. Wenn Ihr die Kuverts mit etwas befüllt wie Süßigkeiten solltet ihr daran denken die Kuverts auch zu zu kleben ;)

[/red_box]

yellowgirl_Adventskalender_2014 yellowgirl_Adventskalender_2014_2 yellowgirl_Adventskalender_2014_3

Subscribe

Subscribe now to our newsletter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*