Frühstücksgewohnheiten – Schicht-Ei im Glas

Wieder mal gibt es den Klassiker, Eier zum Frühstück. Heute als Schicht-Ei im Glas schauen sie besonders lecker aus. Im Moment gibt es bei mir sehr oft Eier zum Frühstück, ich brauch ja ausgeblasene Eier für Ostern aber dazu erzähle ich euch ein anderes Mal mehr ;)

[yellow_box] yellowgirl_fra%c2%bchsta%c2%bccksgewohnheiten_schichteiimglas_1Du brauchst:
– ein großes Ei
– Cocktailtomaten
– Mozzarella
– Getrocknete Tomaten
– Kapern
– eine Charlotte
– Salz und Pfeffer
– Öl

1. Als erstes würfelst du alle Zutaten. Erhitze das Öl in der Pfanne, röste die Charlotte an bis sie glasig ist. Gib das Ei dazu und würze mit Salz und Pfeffer. So bald das Rührei gestockt ist stelle die Pfanne auf die Seite.

2. In ein Glas legst du zu erst eine Schicht gewürfelten Mozzarella, getrocknete Tomaten mit Kapern. Als dritte Schicht nimmst du ein wenig des Eies. Darauf frische Cocktailtomaten. Diese Reihenfolge wiederholst du und bedeckst zum Schluss alles mit dem restlichen Mozzarella.

Mahlzeit!

[/yellow_box]

 

Total
1
Shares

Melde dich zu

meinem Newsletter

1 comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*