Bleiben wir in Kontakt

diydiy accessoiresDIY BasicsUrlaub

DIY Leder Minigeldbörse

23Views

Zu einer neuen Tasche braucht Frau Accessoires. Kofferanhänger und Passetui habe ich euch schon gezeigt. Heute folgt meine DIY Leder Minigeldbörse und nächste Woche ein Schlüsselanhänger.

Solche Geldbörsen halte ich persönlich für ein Geschenk Gottes. Nie wieder loses Papiergeld und Karten die in der Abendtasche herumkugeln und womöglich verloren oder kaputt gehen. Münzen braucht man bei Ausgehen ja eh keine ;)

[yellow_box]
Du brauchst:
– Leder
– Stift
– Schere
– Nähmaschine


1. Zeichne ein Kästchen 10,5cm x 7cm ein, im direkten Anschluss eines in 10,5cm x 5,5cm. Daneben (muss nicht anschliessen) eines in 10,5 x 7cm.


2. Schneide die Kästchen so aus dass die Anschließenden in einem Stück bleiben.


3. Lege das 7cm lange Einzelstück auf den 7cm lang markierten Teil des zweiten Stückes. Linke Seite auf linke Seite.


4. Klappe das kurze – 5,5cm lange Stück auf die aufeinander gelegten Stücke.


5. Nähe mit der Nähmaschine vorsichtig alle drei Schichten am Rand zusammen. Verknote die Fäden und schneide sie ab. Fertig!

yellowgirl_DIY_Minigeldbörse_7 yellowgirl_DIY_Minigeldbörse_11 yellowgirl_DIY_Minigeldbörse_8 yellowgirl_DIY_Minigeldbörse_10

[/yellow_box]

Sonia Maria K
the authorSonia Maria K

30 Jahre jung // Graphic Designer // aus Polen // lebt in Wien

Schreibe einen Kommentar