Es ist so weit! Ich ziehe um! Nein, ich werde meine geliebte WG nicht verlassen. Es zieht nur einer von uns aus und wir anderen tauschen die Zimmer :) 

Ich bin schon ganz aufgeregt! Es ist größer. Egal was es sonst ist. Es ist größer als meine heiß-geliebte Nussschale. Natürlich bin ich schon ganz aufgekratzt! Ich hab dann Platz für ein richtiges Bett. Nur welch ein Must Have Bett soll es werden? Das wird die erste Entscheidung die ich in den nächsten Wochen treffen muss. Ende des Jahres wird dann Zimmer getauscht. Also was sagt Ihr soll es werden? 

Ein Boxspringbett 
Boxspringbett, inkl. Auflagen und Matratzen, Chesterfield Stil von - Weiß

Eine etwas teuere Variante aber sehr hübsch und mein Favorit! 

Futonbett aus Holz

 Futonbett 180x200cm Wildeiche Massiv geölt NeuStabil, robust und praktisch. Aber ich bin mir nicht ganz sicher ob es wirklich zu mir passt … 

Metallbett 

 Metallbett 160 x 200 cm in Weiss Gold gewischt

So eines habe ich mir immer als Kind gewünscht. Jetzt überlege ich ob es aber nicht zu kalt ist …

Himmelbett

 Himmelbett, Metall lackiert von - Schwarz

Na gut. Ein Himmelbett geht sich vom Platz nicht aus … Aber für die nächste Wohnung, wenn ich dann mal groß bin und alleine wohne, wünsch ich mir eines. 

 

Total
3
Shares

Subscribe

Subscribe now to our newsletter

4 comments

  1. Es gibt “Must Have Betten”?
    Sollt ein Bett nicht nach dem Motto “Form Follows Function” gewählt werden?
    Boxspringbetten sind für mich das schlimmste, was man sich antun kann. Kein richtiger Luftaustausch, unheimlich schwer im Transport, die Matratze kann man nicht austauschen und ist bei fast allen Betten viel zu weich.
    Klar, wichtiger sind Matraze und Rost aber Leute die sich gern irgendwo anstoßen fahren mit Holz besser. (Metall tut schon echt verdammt weh)
    Ich hab das Malm Bett von IKEA. Das ist schlicht und weiß. Ich werd es zwar bald austauschen aber als ich es vor ein paar Jahren kaufte hab es die 2. Variante mit normaler Höhe noch nicht.

    LG
    K.ro

  2. Habe gehört, dass die Boxspringbetten gar nicht so gesund sein sollen, weil man viel zu weich liegt. Ich würde mich entweder für das Holz- oder das Metallbett entscheiden. Das kommt dann natürlich darauf an wie die restliche Einrichtung ist und welches besser dazu passt. So ein Himmelbett hat natürlich auch seine Reize! ;)

    LG Lydia°

    my-little-creative-world.blogspot.de

  3. Ich als Mann wage es nun auch mal einen Kommentar hier zu hinterlassen *hust hust*
    Wir möchten uns auch ein Boxspringbett zulegen. Durch den oberen Kommentar bin ich nun etwas ins grübeln gekommen ob mir das nicht doch zu weich ist. Ein solches Bett wird durch den zusätzlichen Topper natürlich noch weicher. Ich denke da hilft nur probeliegen.

    1. Danke für deinen Kommentar :)
      Ich bin da ganz deiner Meinung. Weich ist nicht gleich weich. Probeliegen und selbst entscheiden. Ich bin vor zwei Wochen in einem gelegen und fand es alles andere als weich.
      Lg Sonia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*