Bleiben wir in Kontakt

diy foodFrühstücksgewohnheiten

Schinken Käse Croissant mit Schnittlauchsauce

234Views

Die mesten, die in meiner Gegend wohnen, haben schon mal nach einer langen Partynacht ein Schinken Käse Croissant mit Schnittlauchsauce, besser bekannt als Schicki im Salettl mit Blick auf den Kahlenberg verschlungen.

Meine langen Partynächte kommen nicht mehr all zu oft vor und enden seltenst mit Frühstück. Das Schicki habe ich langsam vermisst aber sicher vermisst und so wurde es in meinen regelmässigen Frühstücksplan mit reingenommen ^^

Ich hoffe es schmeckt euch genau so sehr wie mir!

[yellow_box]

Du brauchst:

– ein Croissant
– zwei bis vier Scheiben Käse, ich nehme da immer einen der gerade da ist, Hauptsache er schmilzt
– eine bis zwei Scheiben Schinken
– Butter
– Joghurt
– Schnittlauch
-Salz und Pfeffer

Als erstes schneidest du dein Croissant auf und bestreichst beide Hälften auf der Innenseite mit Butter. Lege eine Schicht Käse, dann Schinken und wieder Käse auf die Unterseite und zum Schluss die Oberseite drauf. Lege dein Croissant für 5-10 Minuten in den vorgeheizten Backofen bei 200 Grad bis der Käse schmilzt. Inzwischen schneide den Schnittlauch in kleine Ringe und gebe sie mit dem Joghurt, Salz und Pfeffer in eine Schüssel. Gut verrühren. Schicki aus dem Ofen nehmen und mit der Schnittlauchsauce servieren.

Mahlzeit!
[/yellow_box]

Sonia Maria K
the authorSonia Maria K

30 Jahre jung // Graphic Designer // aus Polen // lebt in Wien

Schreibe einen Kommentar