yellowgirl_Frühlingsfarben_Frühlingsgefühle_Outfit_2 yellowgirl_Frühlingsfarben_Frühlingsgefühle_Outfit_3Die Sonne lässt sich immer wieder blicken, es weht zwar noch oft ein eisiger Wind durch Wien und lässt viele, wie auch mich mit Schnupfen durch die Gegend laufen. Aber vor der Sonne gibt es für mich keine Rettung. Ich muss einfach raus! Egal ob es unvernünftig oder sogar dumm ist im Frühlingsfarben Outfit mit Frühlingsgefühlen ins nächste Kaffeehaus mit Terrasse zu hüpfen.

yellowgirl_Frühlingsfarben_Frühlingsgefühle_Outfit_12 yellowgirl_Frühlingsfarben_Frühlingsgefühle_Outfit_4Im Moment muss ich ja leider zugeben nicht unbedingt die Vernunft in Person zu sein. Die Mischung aus Sonne und Frühlingsgefühlen lassen mich etwas übermütig werden. Wieso denn auch nicht? Ab und zu gibt es schlechte Momente, Tiefschläge und traurige Phasen im Leben. Durch diese müssen wir alle durch. Ab und zu gibt es auch schöne Momente, Schmetterlinge im Bauch und Glücksgefühle. Wieso soll ich nicht an diesen zehren? Wieso sie nicht auskosten und nutzen? Ich bin ein fröhlicher, positiver und meistens gut gelaunter Mensch. Ein guter Freund hat mich mal vor Jahren als emotionales-Stehaufmännchen bezeichnet (nein ich werde hier nicht gendern) und diesen Begriff finde ich ziemlich passend. Über die schlechten Phasen komme ich nur drüber, wenn ich auch in diesen einen Funken Positives finde. Egal ob das nun der Lerneffekt ist, oder mein Pech jemandem anderen Glück gebracht hat.

yellowgirl_Frühlingsfarben_Frühlingsgefühle_Outfit_6 yellowgirl_Frühlingsfarben_Frühlingsgefühle_Outfit_8Die letzten Monate hatte ich privat nicht viele Anlässe um zu hüpfen, ja ich hüpfe wie ein kleines Kind rum wenn ich mich freue … Beruflich kann ich mich nicht groß beschweren, ganz im Gegenteil und vielleicht haben mich auch deshalb die Beruflichen Errungenschaften über viele Schicksalsschläge getragen. Jetzt wo ich versuche mir ein privates Glück zu erlauben und es einfach passieren zu lassen, bin ich etwas übermütig und würde mich am liebsten neu erfinden. Das werde ich vielleicht auch tun, aber alles mit der Ruhe … Zu aller erst kuriere ich mal meinen Schnupfen aus.

 

Total
8
Shares

Subscribe

Subscribe now to our newsletter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*