DIY Frühlingsmantel

Ja das ist er, der Bösewicht dank dem ich Schnupfen habe … Macht nichts. Ich finde, er ist richtig schön geworden und passt super in meine Garderobe. Der Frühlingsmantel ist leider inzwischen ein Konzept bzw. Stück dass in Wien nicht mehr wirklich gebraucht wird. Die letzten Jahre hatten wir ja kaum einen bis gar keinen Frühling. Von 15 Grad, Wind und ab und zu Regen gingen wir über auf 31 Grad im Schatten … Jammern hilft da aber nicht. Ich trage halt vorübergehend zwei Mäntel übereinander und versuche mich nicht noch mehr zu verkühlen.

yellowgirl_DIY_Frühlings_Mantel_2 yellowgirl_DIY_Frühlings_Mantel_3Zu diesem Mantel kam es dank einem Burda-Heft. Ja ich gestehe, ich bin Burda-Fan! Und natürlich ist mir auch klar dass das jetzt keine Anleitung ist, ich dachte mir aber ich zeige ihn euch trotzdem. Den Schnitt den ich etwas an meine Bedürfnisse angepasst habe findet ihr hier.

yellowgirl_DIY_Frühlings_Mantel_4Näht ihr auch gerne nach Burda-Schnitten?

Total
10
Shares

Melde dich zu

meinem Newsletter

1 comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*