Bleiben wir in Kontakt

clean fooddiy foodFrühstücksgewohnheiten

Bananen Breakfast Bowl

25Views

Ich bin schon lange ein Fan von Lunchbowls, es bleibt nichts im Kühlschrank, ist abwechslungsreich und gesund. Ich habe zum Beispiel Schwierigkeiten dabei genug Eiweiß über den Tag zu mir zu nehmen. In einer Lunchbowl bringe ich Eiweiß in Form von Frischkäse, Topfen, Eiern in verschiedensten Formen unter. 

Da die Bilder von diesen leckeren Früchstücks-Bowls auf Instagram und anderen Plattformen unumgänglich waren, und genau so leicht zusammenzustellen waren, habe ich es auch probiert. Heute zeige ich euch eine Bananen Breakfast Bowl ^^ Viel Spaß beim zusammenstellen!

[yellow_box]
Bananen Breakfast BowlDu brauchst: 
– Joghurt
– 1 1/2 Bananen
– Dinkelflocken
– Achornsirup
– Gerstengras Bio-Pulver
– Chiasamen
– Goni-Beeren
– Mandelsplitter

Das Joghurt, eine Hand voll Dinkelflocken, eine Banane und ein Schuss Achornsirup in deinen Smoothiemaker oder Mixer werfen. So bald der Smoothie die gewünschte Konsistenz hat, in eine Schüssel geben. Mit restlichen Bestandteilen bestreuen. 

Mahlzeit!

Bananen Breakfast Bowl[/yellow_box]

Bananen Breakfast Bowl Bananen Breakfast Bowl

Sonia Maria K
the authorSonia Maria K

30 Jahre jung // Graphic Designer // aus Polen // lebt in Wien

Schreibe einen Kommentar