Bleiben wir in Kontakt

clean fooddiy foodheute mal vegan

Tomaten Minze Salat

138Views

Ihr kennt sie alle, die klugen Sprüche von Männern: “Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg”, “Ohne Fleisch ist es keine vollwertige Mahlzeit”, “Davon werde ich nie satt” und mein Liebling: “Ich vertrage Grünzeug nicht, davon bekomme ich Bauchweh” … Nicht dass ich lache! Egal. Ich habe trotz allem auf Grünzeug bestanden und bin deshalb mit der Zeit recht einfallsreich geworden was Zusammensetzung und Dressings angeht. So wie bei dem Sommerklassiker, dem Tomaten Salat der bei mir zum Tomaten Minze Salat wurde.

Tomaten Minze Salat

Du brauchst:
– Tomaten (in meinem Fall sind es gelbe Kirschtomaten)
– Jungzwiebel
– Minze
– Ahornsirup
– Olivenöl
– Zitrone
– Salz und Pfeffer

Tomaten Minze Salat

Zwei Löffel Olivenöl mit Saft der Zitrone, einem Löffel Ahornsirup, klein geschnittener Minze und gehackter Jungzwiebel vermengen. Tomaten klein schneiden und mit Dressing vermischen.

Mahlzeit!

Tomaten Minze Salat Tomaten Minze Salat

Wie sieht es bei euch aus mit Salaten? Besteht ihr auch darauf oder müssen bei euch Fleisch und Kohlenhydrate dabei sein?

Wer jetzt lust auf noch mehr Salate bekommen hat, findet hier eine kleine Auswahl.

yellowgirl_Tomaten_Minze_Salat_6

Sonia Maria K
the authorSonia Maria K

30 Jahre jung // Graphic Designer // aus Polen // lebt in Wien

Schreibe einen Kommentar