Bleiben wir in Kontakt

HerbstOutfit

Vila Blazer, Deichmann Schuhe und Stuart Weitzman Tasche

237Views

yellowgirl_outfit_rosegold_ballerinas_2
Der Herbst kommt und langsam wird es kalt und grau und etwas ungemütlich. In Wien regnet es zwischendurch Tagelang und es macht morgens wirklich keinen Spaß aus dem Haus zu gehen. An den wenigen und letzten Sonnentagen überschlage ich mich schon fast vor guter Laune und Motivation. An diesen Tagen ziehe ich mit Vorliebe helle Sachen an. An sich bin ich ja recht tollpatschig und halte nicht wahnsinnig viel mich mit Matsch oder sonstwas voll zu machen und trage deshalb eher schwarz, da sieht man die Flecken nicht ganz so stark. Einer der wohl wichtigsten Faktoren der mir ein Unwohlsein bei schlechtem Wetter beschert sind kalte Füße und der damit verbundene Zwang festes Schuhwerk zu tragen. Aber ich hab doch so viele hübsche Halbschuhes zuhause die nur darauf warten meine Outfits aufzuhübschen. So wie die Deichmann Schuhe auf den Fotos.

yellowgirl_outfit_rosegold_ballerinas_3 yellowgirl_outfit_rosegold_ballerinas_4Rose gold war schon immer eine Farbe die ich total mochte. Als Schuh-Farbe hätte ich sie mir aber eher nicht vorgestellt. Na ja. Deichmann hat mich eines besseren belehrt und als ich sie sah, probierte und sie passten waren sie auch schon gekauft.

yellowgirl_outfit_rosegold_ballerinas_5 Da das Wetter heute ja halbwegs ok war hat es mich natürlich nach Draußen verschlagen. Wohin sonst ;) Da ich aber eine Wanderung meinen geliebten Nußberg hinauf vorgezogen habe wurden es heute Wanderschuhe anstatt dieser Gitter-Teile … Da fällt mir ein dass ich neue Wanderschuhe brauche. Dieses mal hätte ich gerne welche die ich auch hübsch finde. Wieso so Funktionskleidung immer so fad aussehen muss verstehe ich auch nicht …

Die Anleitung zu meinem Diy Peplum Shirt findet ihr hier
Habt noch einen wunderschönen Restsonntag!

Sonia Maria K
the authorSonia Maria K

30 Jahre jung // Graphic Designer // aus Polen // lebt in Wien

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar