Bleiben wir in Kontakt

Auf der Suche nach dem Traumprinzen

Der Südländer Teil IV

255Views

Es vergingen wieder Wochen. Mal meldete er sich, mal nicht. Meistens kam am Wochenende die Frage wo ich hinginge und ob wir uns sehen. Meine Antwort stets Nein. Irgendwann wurde es mir zu blöd und ich schrieb ihm er solle doch aufhören zu schreiben da ich keinerlei Interesse daran habe ihn zu gehen, mit ihm fort zu gehen, geschweige denn mit zu ihm zu fahren.

Er erklärte mir dass ich betrunken sei und Blödsinn rede. Komisch. Ich wusste garnicht dass man von Kamillentee, mit einer Verkühlung auf der Couch liegend, betrunken werden kann …

Die Situation wiederholte sich so gut wie jedes Wochenende. Eines Abends ging ich mit Freundinnen auf einen Polterabend. Er fragte wo ich hingehe. Ich antwortete Voga obwohl ich bereits in der Bettelalm war. “Ich weiß dass du nicht im Voga bist. Ich weiß wo du bist.”

Ok. Jetzt bekomme ich Angst. Meine Freundin, auch der etwas temperamentvollere Typ, nahm mein Handy und antwortete ihm in einer Schimpfwort-Tirade aber in perfektem Englisch.  Antwort: “Du bist betrunken, du redest Blödsinn.” Was soll man den bitte darauf antworten. Mindestens 10 mal hatte ich ihm erklärt kein Interesse an ihm oder Kontakt zu ihm zu haben.

Es war soweit. Ich musste eine meiner Regeln brechen. Ich weiß natürlich dass das für manche etwas übertrieben klingt, aber so bin ich nun mal … Ich hab mir selbst geschworen nie so komisch zickig wie manch andere Frauen zu sein. Zu diesem Vorhaben gehören mehrere Dinge die ich nie tun wollte. Eines dieser Dinge war er niemals jemanden auf WhatsApp oder Facebook oder so zu blocken, zu löschen oder Freundschaft zu kündigen. Ich blockte die braune Ledertasche auf Whatsapp. Da ich nicht geübt bin in solchen Angelegenheiten bedachte ich nicht dass er ja noch mein Mailadresse hat und meinen Kontakt auf Facebook …

Am nächsten Morgen erwartete mit eine böse Email in der er mir erklärte dass ich das Alles nicht wert sei und was ich mir überhaupt einbilde … Auf facebook blockte er mich und so ähnliche Mails landeten immerwieder in meinem Mailpostfach, bis ich ihn als Spam markierte …

Habe ich etwas daraus gelernt? Ja. Wenn einer spinnt dann ist es egal wie du es machts. Du kannst es nur falsch machen. Denn was bilde ich mir ein wer ich denn bitte bin dass ich mich nicht in ihn verliebt habe??? Vielleicht könnt ihr mir das sagen ^^

Teil 1
Teil 2
Teil 3
Teil 4

Sonia Maria K
the authorSonia Maria K

30 Jahre jung // Graphic Designer // aus Polen // lebt in Wien

Schreibe einen Kommentar