DIY Schreibtisch Redesign

In Winzigen Babyschritten geht es in meiner Wohnung weiter. Mein Schreibtisch stand zwar letzten Herbst als erster, er wurde aber auch als erster wieder abgebaut. Die Jungs waren beim Transport etwas unvorsichtig und haben mir ein Loch in die Tischplatte gemacht und die roten Beinchen haben ein paar Kratzer abbekommen. Abgesehen davon dass das Rot einfach garnicht in meine Wohnung passte … Einer der ersten Punkte auf meiner ToDo-liste war ein DIY Schreibtisch Redesign.

Das Loch in der Platte musste weg. Klar ist es nur eine 30€ Schreibtischplatte vom Ikea, aber wieso sollte ich sie wegwerfen? Und die Beinchen brauchten eindeutig einen neuen Anstrich …

Mein DIY Schreibtisch Redesign:

Du brauchst:
– eine Schreibtischplatte
– Schreibtischbeine
– Farb-Sprühlack
– Fugenmasse in der Tube
– feines Schleifpapier
– Klebefolie
– ein weiches Tuch
– Schwere

DIY Schreibtisch RedesignDIY Schreibtisch Redesign
Als erstes lackierst du deine Tischbeine. Am besten im Freien und legst vorher Folie am Boden aus. Ich verwende dafür alte Ikea-Taschen die ich aufgeschnitten habe. Als nächstes spachtelst du das Loch mit der Fugenmasse zu. Natürlich würde es auch mit festeren Massen gehen aber ich hatte gerade Fugenmasse zuhause und nahm das.
DIY Schreibtisch Redesign
So bald die Fugenmasse getrocknet ist gehe mit feinem Sandpapier drüber bis die Tischfläche eben ist. Wische den Staub vom Schleifen ab. Schneide deine Klebefolie auf die Größe deines Tisches + die Seitenteile + noch einen Überfüller von ca. 3-5 cm. Ziehe an einem Ende die Unterseite der Folie vorsichtig ab und bringe die Folie an einer Seite vorsichtig an. Streiche immer vorsichtig mit einem Tuch drüber damit keine Blasen entstehen.
DIY Schreibtisch Redesign
DIY Schreibtisch Redesign
Streiche Zentimeter für Zentimeter die Klebefolie glatt und versuche Blasen zu vermeiden. Das dauert ein wenig – zahlt sich aber aus. Schneide die Ecken an und klebe sie fest. Sollten doch irgendwo ein paar Blasen entstanden sein dann kannst du sie entfernen in dem du sie mit einer Nadel anstichst und die Luft vorsichtig rausstreichst. Fertig ^^DIY Schreibtisch Redesign DIY Schreibtisch Redesign

Total
17
Shares

Melde dich zu

meinem Newsletter

3 comments

  1. Das ist richtig schön geworden!
    Und besonders gefällt mir der Tip mit der Fugenmasse – ich hätte das wahrscheinlich mit Gips probiert :D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*