Look Style Award 2017 und mein Gewinneroutfit

Während der MQ Vienna Fashion Week fand wie die letzten Jahre auch, der Look Style Award statt. Ich habe mich wie auch letztes Jahr dazu angemeldet und damit gerechnet nicht nominiert zu werden, geschweige denn zu gewinnen. Dieses Jahr nahm ich an der Kategorie “Black Perfecto” mit diesem Outfit teil.

Zwei Wochen vor der Fashionweek kam dann die Mail. “Du bist nominiert”! Ich bin nominiert. Ok. Cool. Ich bin nominiert! Und was jetzt? Na gut. Ruhig bleiben. Wirst schon nicht gewinnen. Und es ist ja nicht der erste Laufsteg über den du laufen musst. Auch wenn der letzte schon ziemlich viele Jahre her ist …

Am Tag der Verleihung traf ich mich mit G und wir machten Fotos von meinem Gewinneroutfit. Nicht dass ich glaubte zu gewinnen. Nein ganz im Gegenteil! Ich dachte, wenn ich das Kleid schon mitnehme, dann kann ich gleich ein Outfit shooten, wenn es schon sonst keiner mehr heute zu sehen bekommen wird. Ihr müsst wissen, dass wir den ersten Walk bei dem Look Style Award zuerst in unserem nominierten Outfit machen mussten und nur die Gewinnerinnen der jeweiligen Kategorien durften dann den zweiten Walk in einem Outfit das ihnen gesponsert wurde oder sie selbst mitbringen mussten, laufen.

Entgegen meiner Erwartungen gewann ich meine Kategorie und durfte mein Kleid auf dem Laufsteg ausführen. Ich freue mich immer noch sehr über diese Auszeichnung und werde nächstes Jahr sicher wieder mitmachen ^^

Das Kleid ist ein NoName aber ein ähnliches habe ich euch hier* gefunden. Meine Jacke ist von Freaky Nation* und die Samt-Sportschuhe von Deichmann (ähnliche findet ihr hier*).

* Beitrag enthält Affiliate Links.

Total
111
Shares

Melde dich zu

meinem Newsletter

2 comments

  1. Unverhofft kommt oft ;-) Herzlichen Glückwunsch! Dein Look hat wirklich verdient gewonnen. Er ist total schön und steht dir auch super gut. Man sieht auf den Fotos auch wie wohl du dich in deinem Outfit gefühlt hast. Das finde ich bei Outfitfotos immer besonders schön :-)

    Liebe Grüße, Milli
    (http://www.millilovesfashion.de)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*