Bleiben wir in Kontakt

HerbstOutfit

#ootd in Sockshoes von Stradivarius und layered Tops durch den Herbst

179Views

Es ist Herbst. Das ist kaum zu übersehen oder zu ignorieren. Die meisten sind krank oder mindestens verkühlt. Jeden Tag geht die Sonne früher unter und es wird kälter. Während am Wochenende der Sturm in großen Teilen Österreichs wütete, durfte ich mir einen leichten Sonnenbrand auf meiner Nase in der Sonne Barcelonas holen. Einen Vorteil hat es aber, ich kann endlich meine Herbstgarderobe ausführen wie die Schuhe der Saison: die Sockshoes.

Wie ein paar von euch vielleicht gesehen haben, habe ich euch auf einen großen Teil auf Instastories mitgenommen. Leider beschloss min Handy am dritten Tag den Geist aufzugeben und na ja. So war ich plötzlich ungewollt offline.


Barcelona war toll. Super essen, sehr nette Menschen und ein fabelhaftes Wetter. Geshoppt habe ich aber kaum. Was gut ist, denn ich möchte auf ein paar größere Dinge sparen. Wie eine mehrwöchige Reise, aber davon gibt es ein anderes Mal mehr. Im Moment versuche ich meine Erinnerungen und Gedanken zu ordnen. Bald soll mein Bericht über Valencia und Barcelona online gehen. Ich möchte euch zeigen welche Orte mich verzaubert haben und wo ich die besten Meeresfrüchte gegessen habe.

Bald wieder zurück in Wien werde ich mich in die Arbeit stürzen. Eine gute Mischung aus Körperlicher und Kopfarbeit erwartet mich. Am Mittwoch geht es mit den Malerarbeiten im Büro los. Gefolgt von den Arbeiten und unseren DIY Schreibtischen und dem erarbeiten von zwei Konzepten. Irgendwie witzig. Ich bin mir sicher in einen Blaumann gehüllt und Wände streichend kommen mir ein paar gute Ideen.

Auf den Bildern trage ich ein weißes Top von Asos*, ein Tanktop von Vero Moda (ähnliches hier*), Jeans von Only*,  Sockshoes* von Stradivarius, Mantel von Object*, Kette und Tasche Vintage (ähnliche hier* und hier*)

MerkenMerken

Sonia Maria K
the authorSonia Maria K

30 Jahre jung // Graphic Designer // aus Polen // lebt in Wien

6 Kommentare

Schreibe einen Kommentar