Bleiben wir in Kontakt

<3diydiy dekodiy homediy möbelInteriorlifestyle

yellowgirls Büro Update – die Wandfarbe*

321Views

Der Umzug ins neue Büro stand schon länger fest. Das Büro stand leer und wartete bis etwas passiert. Im Sommer so dachten wir, würde mehr als genug Zeit sein um uns um Farben, Möbel und sonstige Einrichtung zu kümmern. Leider (oder zum Glück) war dem nicht so. Das Sommerloch erreichte uns bereits im Mai – das gab mir zwei Wochen zum Ausschlafen und zwei zum Wäsche machen und Dinge organisieren und dann ging es für mich gleich wieder Vollgas an die Arbeit. In Österreich war Wahlkampf und zufällig ergab sich da ein Auftrag. Die Wahlen fanden Mitte Oktober statt und egal ob wir nun glücklich mit dem Ergebnis sind oder nicht, endlich hatte ich Zeit mich um unser Büro zu kümmern. Den Anfang machte ich mit der Wandfarbe.

Als erstes wurde alles weiß gestrichen. Wie ich euch letztens schon erzählt habe, gab es Termin-Schwierigkeiten die wir bewältigt haben. Als nächstes sollte Farbe reinkommen. In meine Privatwohnung habe ich weiße Wände mit ein paar bunten (hauptsächlich gelben) Möbeln. Im Büro wollte ich es umgekehrt. Die Wandfarbe etwas mutiger und die Möbel weiß bzw. in Naturholz und schlicht.

Mit den Farben “Inseltraum” (Pastell Color Rosa & Pastell Color vanillegelb von Baufix) konnte ich den ersten Schritt zur Verwirklichung meines Büro-Vorhabens angehen. Die Fortschritte der Ausmalarbeiten habe ich euch in einem Video zusammengefasst (dieses geht heut Abend online). Das Ziel ist es jeden Tag ins Büro zu kommen und ein bisschen das Gefühl zu haben im Urlaub zu sein.

Nebenbei baute ich auch schon die ersten Möbel selbst, wie die Schreibtische und die ersten gekauften Möbel zusammen. Fertig bin ich noch lange nicht, somit könnt ihr euch schon auf die nächsten Updates mit Schreibtisch-Bauanleitung und anderem freuen. Es fehlen noch einige Möbel, Bilder und noch viel mehr Pflanzen ;)

Wie findet ihr die Idee, das Büro zur Inseloase zu gestalten? Ich hab ja auch schon an so Dinge wie Schwimmreifen-Tiere als Bürolampe und karibische Palmenmotive als Bilder an die Wand gedacht … Ich möchte es natürlich nicht übertreiben. Oder vielleicht doch! Ist ja schließlich mein Büro ;)

Anzeige: Dieser Beitrag enthält Werbung.
Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst. Weitere Infos:
www.trusted-blogs.com/werbekennzeichnung

Sonia Maria K
the authorSonia Maria K

30 Jahre jung // Graphic Designer // aus Polen // lebt in Wien

7 Kommentare

Schreibe einen Kommentar