Bleiben wir in Kontakt

<3AdventFeiertageOutfitWeihnachtenWinter

#Weihnachtsoutfit in Marina Hörmanseder Strumpfhose, kleinem Schwarzen, Sockshoes und Teddy Mantel

473Views

Wir feiern heute bereits den ersten Advent. Eine besinnliche Zeit beginnt, wobei sie bei den meisten Menschen alles andere als ruhig abläuft. Wir stressen uns zwischen Arbeit im Büro, die vor den Feiertagen erledigt werden muss, Weihnachtseinkäufen, Weihnachtspartys und den üblichen Dingen die erledigt werden müssen, wie Kekse backen oder die Wohnung dekorieren. Irgendwann steht dann Heiligabend vor der Tür und ich bin dann meistens schon so durch den Wind, dass ich mich am liebsten im Jogginganzug und mit einer großen Tafel Schokolade zuhause verstecken und so tun würde als gebe es gar kein Weihnachten. Dieses Jahr ist alles anders. Dieses Jahr werde ich um das hübsche Kleid und das Essen mit der Familie nicht herum kommen. Also habe ich mich vor meinen Kleiderschrank gestellt und überlegt welches Weihnachtsoutfit denn am besten passen würde.

Nachdem ich mehrere Kleider in den Tiefen meines Kleiderschrankes gefunden habe, die ich euch bisher verschwiegen habe, wird es mehre Weihnachtsoutfits geben. Um genau zu sein werde ich euch an den Adventssonntagen drei Weihnachtsoutfits und ein Silvesteroutfit präsentieren.

Den Anfang mache ich mit einem kleinen Schwarzen vom Zara (ähnliches hier*), mit bequemen Sockshoes von Stradivarius (ähnliche hier*), einer extravaganten Strumpfhose von Marina Hörmanseder, einer farbenfrohen Halskette aus der neuen Kollektion von Svarowski, einer Vintagetasche im Krokolook (ähnliche hier*) und einem Teddy Mantel von Lener Cordier (ähnlicher hier*).

Wisst ihr schon was ihr an den Feiertagen anziehen wollt? Oder entscheidet ihr das spontan?

* Artikel enthält Affiliatelinks

Sonia Maria K
the authorSonia Maria K

30 Jahre jung // Graphic Designer // aus Polen // lebt in Wien

11 Kommentare

Schreibe einen Kommentar