Bleiben wir in Kontakt

about yellowgirl

Sonias Blog-Karriere begann mit einem Foto. Ein Streetstyle-Blogger fotografierte die Grafikerin im Wiener Museumsquartier. Sonia: “Darauf begann ich, Modeblogs zu lesen.” Am meisten faszinierten sie DIY (Do it Yourself)-Blogs. Nun investiert sie bis zu zwei Stunden am Tag in ihren liebevoll gestalteten Blog www.yellowgirl.at , in dem sie zeigt, wie Frau für wenig Geld Kleidungsstücke oder Accessoires pimpen kann.

aus meinem Woman-Interview 2012.

yellowgirl.at woman.at interview

 

4 Kommentare

  • Hallo!

    Hab mich ein bisschen durch deinen Blog gelesen und finde deine Ideen wirklich toll! Eine DIY-Idee von mir: Ich habe sehr viele Ketten und habe einfach einen alten Kleiderhaken aus Holz hergenommen, kleine Nägel hineingeschlagen und je eine Kette auf einen Nagel gehängt. Der Kleiderhaken hängt nun an der Wand :) Abgesehen davon fehlt mir leider die Zeit, aber ich werd mal öfters bei dir reinschauen!

    Viel Erfolg noch mit deinem Blog!

    Liebe Grüße

    • Hallo Steffi,

      leider sind seid meinem Hosting-Umzug ein paar Dateien beschädigt. Da der Hosting-Anbieter nicht im Stande war mir zu helfen liegt es jetzt an mir alle Bilder händisch zu tauschen. Da ich in letzter Zeit sehr beschäftigt war bin ich nicht dazugekommen. Ich werde für die Anleitung die Bilder gleich ersetzten damit du basteln kannst. :)

      liebe Grüße,
      Sonia

Schreibe einen Kommentar