HomeCategoryKategorie: clean food

https://i1.wp.com/yellowgirl.at/wp-content/uploads/2021/04/yellowgirl-Melanzani-Shakshuka-2-von-4.jpg?resize=640%2C640&ssl=1

clean fooddiy foodFrühstücksgewohnheitenMelanzani-Shakshuka

Shakshuka gehört für mich zu den besten Speisen die man nicht nur rund um die Uhr essen kann sondern auch zu denen die man super auf Vorrat zubereiten und einfrieren kann. Zu diesem Rezept kam es eigentlich durch Zufall. Nach einer Gemüselieferung die ungewöhnlich viel Melanzani enthalten hat, und ich koche eigentlich sonst nie mit Melanzani, stand ich vor der Herausforderung hier etwas zu experimentieren und freue mich darauf euch dieses äußerst leckere Ergebnis zu...

https://i2.wp.com/yellowgirl.at/wp-content/uploads/2021/01/yellowgirl-gefüllte-Mairüben-1-von-3.jpg?resize=640%2C640&ssl=1

clean fooddiy foodheftig deftigVergessenes Gemüse: gefüllte Mairüben

Ich stand mit meiner Schwester beim Marktstand und zeigte auf die Weiß-Lila-Rüben. Der Standler schrie auf und fragte verwundert, ob wir wissen was das ist! Natürlich wissen wir was Mairüben sind! Auch wenn uns an dem Tag erst bewusst wurde, dass das anscheinend nicht jeder weiß. Ich kann das nach Radieschen und Kohlrabi schmeckende Wintergemüse auf jeden Fall sehr empfehlen und deshalb habe ich auch gleich ein Rezept für euch gezaubert. Für gefüllte Mairüben brauchst...

https://i2.wp.com/yellowgirl.at/wp-content/uploads/2020/12/yellowgirl-Wintersalat-4-von-5.jpg?resize=640%2C640&ssl=1

clean fooddiy foodGesünder Lebenheute mal veganyellowgirl fastetWintersalat: mit Rotkraut und Bohnen

Auch wenn man mit Winter eher warme Suppen und Eintöpfe verbindet, esse ich auch in dieser Jahreszeit gerne Salat. Im Winter dürfen dann aber etwas andere und etwas deftigere Zutaten, wie bspw. Bohnen mit rein. Für meinen Wintersalat mit Rotkraut und Bohnen brauchst du: gemischten grünen Blattsalat eine halbe rote Zwiebel eine Dose rote Bohnen eine halbe Salatgurke 1/4-1/3 Kopf Rotkraut Chilliflocken Salz & Pfeffer Olivenöl Ahornsirup Zitronensaft Wasche deinen Salat und die Bohnen und...

https://i2.wp.com/yellowgirl.at/wp-content/uploads/2020/11/yellowgirl-hasselback-Butternuss-kürbis-3-von-3.jpg?resize=640%2C640&ssl=1

clean fooddiy foodheute mal veganButternusskürbis: Hasselback

Wieso habe ich Butternusskürbis erst jetzt für mich entdeckt?! Der Duft, der Geschmack und die Möglichkeiten machen ihn dieses Jahr zu meinem absoluten Lieblingskürbis! Heute zeige ich euch meinen ersten Versuch, der gleich mit einer fabelhaften Geschmacksexplosion endete! Das braucht ihr für Hasselback Butternusskürbis: Einen Butternusskürbis Erdnussöl Frischen Basilikum Salz & Pfeffer Essstäbchen vom Lieferdienst Halbiere deinen Kürbis und entferne die Kerne. Lege den Kürbis mit der Schnittseite nach unten auf dein Schneidebrett und lege...

https://i1.wp.com/yellowgirl.at/wp-content/uploads/2020/08/yellowgirl-DIY-Gemüsesuppen-Pulver-low-fodmap-4-von-7.jpg?resize=640%2C640&ssl=1

clean fooddiy foodgehört ins Glasheute mal veganlow fodmapGemüsebrühe-Pulver ohne Zwiebel und Zucker: low fodmap

Einer der wohl schwierigsten Dinge an der low fodmap Diät ist der Verzicht auf Fruktane. Fruktane sind leider in vielen Gemüsesorten mit denen wir alle kochen. Mir persönlich macht bei dieser Gruppe der Verzicht auf Zwiebel und Knoblauch die meisten Probleme. Und eine Sache, die man einfach nicht ohne Zwiebel kaufen kann (bzw. habe ich noch keine gefunden, die dann auch nach mehr als nur Salz geschmeckt hätte), sind Suppenwürfel. Eine gute Alternative ist hier...

https://i1.wp.com/yellowgirl.at/wp-content/uploads/2020/02/yellowgirl-Im-Ganzen-gebackener-Karfiol-1-von-4.jpg?resize=640%2C640&ssl=1

clean fooddiy foodGesünder Lebenheute mal veganIm Ganzen gebackener Karfiol

Würzige Küche habe ich immer schon mögen. Wenn sie dazu schnell geht und dann auch noch gesund ist, gibt es 100 Punkte. Einen ganzen Karfiol bekommt man in der levantinischen und indischen Küche in Wien gefühlt in jedem hippen Lokal serviert. Aber nicht überall schmeckt er gleich und trotzdem ist er meistens fantastisch.  Du brauchst für im Ganzen gebackenen Karfiol: 2 Zimtstangen, in kleine Teile gebrochen 8 Kardamomkapseln 4 TL Kreuzkümmelpulver 2 EL Koriandersamen Pulver...

https://i2.wp.com/yellowgirl.at/wp-content/uploads/2019/02/yellowgirl-Warmer-Chicorée-Hühner-Salat-mit-Avocado-5-von-7.jpg?resize=640%2C640&ssl=1

clean foodcook it your waydiy foodlow fodmapWarmer Chicorée Hühnersalat mit Avocado: cook it your way

Diesen Monat haben wir uns in unserer cook it your way Reihe mit Chicorée auseinandergesetzt. Ich hatte zu Chicorée nicht wirklich viel Meinung oder Wissen. Immer wieder mal auf Veranstaltungen Chicorée-Schiffchen gegessen, aber mehr auch nicht – und da fand ich ihn oft bitter und nicht so gut. So setzte ich mich mal hin und recherchierte was Chicorée eigentlich ist, bevor ich ein Rezept für euch zauberte. Und geworden ist es ein Warmer Chicorée Hühner Salat...

https://i2.wp.com/yellowgirl.at/wp-content/uploads/2018/11/yellowgirl_Warmer-Kohlsprossen-salat-Rosenkohl-3-von-6.jpg?resize=640%2C640&ssl=1

clean foodcook it your waydiy foodheute mal veganWarmer Kohlsprossen Herbstsalat

Kohlsprossen bzw. Rosenkohl (wie sie in Deutschland heißen) sind sehr umstritten. Die einen lieben sie, die anderen hassen sie. Ich gehöre eindeutig Team-Liebe an. Und da Kohlgemüse gerade Saison hat, stehen die unterschiedlichsten Variationen mehrmals die Woche auf meinem Tisch. Heute zeige ich euch eine meiner liebsten Variationen Rosenkohl zuzubereiten, warmen Kohlsprossen Herbstsalat. Mir hat mal jemand erklärt (bitte haut mich nicht wenn das nicht stimmt!), dass laut TCM Salat eigentlich schlecht ist wenn du...

https://i0.wp.com/yellowgirl.at/wp-content/uploads/2018/08/yellowgirl_Melonen-Gazpacho-für-heiße-Sommertage-3-von-7.jpg?resize=640%2C640&ssl=1

clean foodcook it your waydiy foodSuppenfastenMelonen-Gazpacho für heiße Sommertage

Melonen sind eines der schönsten Dinge am Sommer. Ich bin ja kein großer Obst und Früchte Fan, aber Melonen mag ich. Erst Recht, wenn ich sie zu so einem ausgefallenen und schmackhaften Melonen-Gazpacho verarbeiten darf. Mein klassisches Gazpacho Rezept habe ich euch vor ein paar Wochen gezeigt. Für dieses Rezept hatte ich leider weniger Zeit als sonst und habe eine super schnelle Version zubereitet, bei der ihr viel Zeit spart. Für einen Melonen Gazpacho brauchst...

https://i0.wp.com/yellowgirl.at/wp-content/uploads/2018/07/yellowgirl-Gazpacho-kalte-Gemüsesuppe-für-heiße-Tage-im-Sommer-2-von-4.jpg?resize=640%2C640&ssl=1

clean fooddiy foodeat wellheute mal veganSuppenfastenGazpacho – kalte Gemüsesuppe für heiße Tage im Sommer

An manchen dieser Tagen, wo es so heiß ist, dass wir kaum atmen können, jede Bewegung mit einem Schweißausbruch verbunden ist und essen absolut keinen Spaß macht – an solchen Tagen ernähre ich mich kalt. Kalte Küche hat so ihre Vor- und Nachteile. Mein größtes Problem mit ihr ist, dass ich zu wenige Rezepte kenne für wirklich leckere und abwechslungsreiche Speisen. Schwer darf es natürlich auch nicht sein, schnell soll es gehen und wenn ich...

Abonniere unseren Newsletter

unserer neuesten Beiträge direkt in deine Inbox

[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]