https://i0.wp.com/yellowgirl.at/wp-content/uploads/2014/01/140103_Vorlage_hoch1.jpg?fit=799%2C1200&ssl=1

140103_Vorlage_hochIch fand Etageren schon immer hübsch. Seid letztem Jahr konnte man sie auch plötzlich überall kaufen. Irgendwie fand ich aber keine die mir gefiel oder ihren Preis wert war. Somit war es klar, ich bastele sie selbst. 140103_Vorlage_queerDu brauchst:

– einen kleinen Teller
– einen großen Teller
– einen Kerzenständer
– Zwei-Komponenten-Kleber oder Glas-Kleber (Keine Klebepistole wie auf dem Bild)

140103_Vorlage_hoch_21. Du klebst den Kerzenständer auf den großen Teller. Lasse den Kleber trocknen.
2. Klebe den Kleinen Teller auf den Kerzenständer und lass es wieder trockenen. So bald alles trocken ist bist du fertig. Viel Spaß! ^^

 

2 comments

  • Anja

    10. Januar 2014 at 14:45

    Super süß geworden ich liebe diese Idee. Ich hab mir schon vor Ewigkeiten Teller und Gläschen auf dem Flohmarkt ergattert um auch eine Etagere zu basteln nur leider liegen die Einzelteile immer noch rum, Sollte mir ein Beispiel an Dir nehmen! Echt schön!

    Liebste Grüße aus Nürnberg
    Anja

    P.S. Bei mir gibt es gerade ein Gewinnspiel! Würde mich sehr freuen wenn Du mal vorbeischaust! http://littlevintageloveaffair.com/archives/3283

    Reply

  • TiaMel

    23. März 2014 at 17:31

    Wirklich schöne Idee, das werde ich definitiv mal nachmachen.

    Schönen Sonntag wünsche ich noch ♥

    Reply

Hinterlasse mir einen Kommentar:

Abonniere unseren Newsletter

unserer neuesten Beiträge direkt in deine Inbox

Hiermit erkläre ich mich mit der Speicherung und Nutzung meiner Daten einverstanden.