diy accessoiresdiy Schmuckdo it yourselfDIY PerlenOhrringe wie von Dior

https://i0.wp.com/yellowgirl.at/wp-content/uploads/2014/02/140214_Vorlage_queer6.jpg?fit=1116%2C750&ssl=1

140214_Vorlage_queer4Natürlich habe ich mich wie die meisten Blogger in diese Ohrringe von Dior verliebt. Da sie natürlich nicht leistbar sind habe ich lange nach einer Möglichkeit gesucht sie selbst zu machen. Und hier meine Lösung wie ihr selbst DIY PerlenOhrringe basteln könnt:140214_Vorlage_queer6

140214_Vorlage_queerDu brauchst dafür:
– Perlenstecker-Ohrringe mit Gummischutzkappen (meine sind vom H&M)
– Kleber
– zwei Perlen die mind. doppelt so groß sind wie die Perlen an den Ohrringen. Bitte achtet darauf dass die Löcher in den Perlen nicht zu klein sind für die Gummischutzkappen140214_Vorlage_queer11. Als erstes Nimmst du die Gummischutzkappen von den Ohrringsteckern. Gibst ein wenig Kleber außen auf die Kappe und drückst sie in das Loch der Perle.

140214_Vorlage_queer22. Fest rein drücken so das die Schutzkappe nicht mehr zu sehen ist. Mit der zweiten Perle und Schutzkappe wiederholen. Trocknen lassen. Ohrsteckerverschluss vom Ohrstecker nehmen und am besten aufheben, man kann immer welche in Reserve gebrauchen wenn man mal einen verliert 😉

140214_Vorlage_queer33. So bald der Kleber gut getrocknet ist, steckst du die Ohrstecker in die löcher der Verschlusskappen in den Perlen und deine Ohrringe sind fertig!

2 comments

  • Natalie

    21. Februar 2014 at 12:45

    Für mich zwar nichts da ich nur echten Schmuck tragen kann, die Idee find ich aber gut 🙂

    Reply

    • Sonia

      21. Februar 2014 at 13:00

      Dankeschön! Du könntest aber auch Stecker aus Echt-Schmuck nehmen. Oder verträgst du den Kunststoff an den Perlen nicht?
      lg Sonia

      Reply

Hinterlasse mir einen Kommentar:

Abonniere unseren Newsletter

unserer neuesten Beiträge direkt in deine Inbox

Hiermit erkläre ich mich mit der Speicherung und Nutzung meiner Daten einverstanden.