clean fooddiy foodFrühstücksgewohnheitenFrühstücksgewohnheiten – Eiersalat

https://i2.wp.com/yellowgirl.at/wp-content/uploads/2015/05/yellowgirl_frühstücksgewohnheiten_EiSalat_1.jpg?fit=1116%2C750&ssl=1

Als ich mit den Frühstücksgewohnheiten begann, dachte ich nicht so viele neue Dinge für mich zu entdecken und zu kochen. Inzwischen habe ich das Gefühl wirklich Alles morgens essen zu können. Alle eingefahrenen Toast- und Müsli-Gewohnheiten habe ich mit lauter leckeren Experimenten wie diesem Eiersalat ersetzt:

[yellow_box]
Du brauchst:
– 2 Eier
– 2-3 Radieschen
– 2-3 Cherrytomaten
– 5cm Salatgurke
– Salz und Pfeffer
– 2 EL Zitronensaft
– 2 EL Olivenöl
– Fladenbrot

Eier hart kochen und kalt stellen. Gemüse und abgekühlte Eier klein würfeln und vermischen. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Öl abschmecken. Mit Fadenbrot servieren und fertig ^^

Mahlzeit!

content here… [/yellow_box]

3 comments

  • Peter

    20. Mai 2015 at 11:01

    Griaß di, jetzt hast du mir einen Guster gemacht, das werde ích morgen gleich ausprobieren, lg Peter

    Reply

    • Sonia

      20. Mai 2015 at 11:28

      Hallo, das freut mich! Lass dir schmecken ^^

      Reply

  • Melanie

    20. Mai 2015 at 11:50

    Wow das sieht richtig lecker aus, viel besser als diese fertige Matsche die man im Supermarkt bekommt.

    Liebe Grüße
    Melanie von Glitter & Glamour

    Reply

Hinterlasse mir einen Kommentar:

Abonniere unseren Newsletter

unserer neuesten Beiträge direkt in deine Inbox

Hiermit erkläre ich mich mit der Speicherung und Nutzung meiner Daten einverstanden.