Bleiben wir in Kontakt

clean foodcook it your waydiy foodeat well

Heimisches Superfood: Hirse-Gemüse-Pfanne – cook it your way

306Views

Diesen Monat haben wir bei “cook it your way” das Thema heimisches Superfood. War gar nicht so einfach einzugrenzen was als Superfood gilt und was nicht. Viele der Zutaten wie Petersilie oder Heidelbeeren kennen wir und konsumieren wir ständig – hättet ihr gedacht, dass diese mindestens so gesund sind wie Goji Beeren oder Acaii? Und das schönste ist, die müssen wir nicht erst einfliegen. Ich entschied mich dafür, euch etwas mit Hirse zu kochen. Hirse ist die perfekte Alternative für Quinoa. Bei mir gibt es die Körner mehrmals die Woche. Da ist eine Abwechslung super!

Hirse ist glutenfrei, enthält viele Mineralstoffe wie Eisen und Magnesium, sowie Kieselsäure, in Form von Silizium. Das ist gut für unsere Blutbildung, Hautstoffwechsel, Wachstum von Haaren und Nägeln, Entgiftung und ein straffes Bindegewebe – Baba Cellulite! 😉

Hirse-Gemüse-Pfanne:

Du brauchst:

  • Hirse
  • Jungspinat
  • Champignons
  • TK Erbsen
  • Karotte bzw. Suppengemüse
  • kleine Zwiebel
  • Salz und Pfeffer

Als erstes wäschst du die Hirse in einem Sieb mit heißem Wasser gut durch und setzt sie dann mit doppelt so viel Salzwasser wie Hirse auf. Koche die Hirse 15 min bis kein Wasser mehr im Topf ist und lasse sie dann 20min zugedeckt ziehen. Rühre nicht um, damit die Hirse nicht breiig wird. Hacke deine Zwiebel und Karotte klein. Schneide die Champignons in Scheiben und brate sie in einer Pfanne an. Ich habe kein Öl verwendet – nur eine beschichtete Pfanne. Sobald die Pilze etwas Wasser gelassen haben gibst du die Zwiebel, Karotte und Erbsen dazu. Erwärme das Gemüse bis die Tiefkühlerbsen aufgetaut sind und deine Hirse fertig ist. Gib die Hirse zu deinem Gemüse und würze mit Salz und Pfeffer nach. Als letztes kommt der Jungspinat in ganzen Blättern dazu und wird mit der Hirse und dem Gemüse gut verrührt.

Mahlzeit!


Dieser Beitrag entstand im Rahmen unserer “Cook it your way”-Serie und die Rezepte meiner bezaubernden Kolleginnen könnt ihr hier finden:


Pin me:

Sonia Maria K
the authorSonia Maria K
Hi. Ich bin Sonia. 30 Jahre jung. Bloggerin, Grafikerin, #Girlboss und ein Kreativling. Komme aus Polen und lebe in Wien.

Schreibe einen Kommentar