yellowgirlIn My Bag

https://i0.wp.com/yellowgirl.at/wp-content/uploads/2013/10/131020_Vorlage_queer6.jpg?fit=1116%2C750&ssl=1

in my bag yellowgirl.atIch wurde schon öfter gefragt was ich denn jeden Tag so mit mir herum trage und ob ich das nicht ein mal zeigen möchte. Das Gewinnspiel von Rundum (Otto) war natürlich eine gute zusätzliche Motivation um diesen Post zu schreiben ^^
Viele Dinge die zu meinen täglichen und lebensnotwendigen Begleitern gehören sind ganz neu da ich sie erst vor kurzem zum Geburtstag bekommen habe.

in my bag yellowgirl.atMeine Neverfull von Louis Vouitton hat mir mein Freund geschenkt!
Es ist meine erste LV und wird deshalb für immer und ewig einen ganz besonderen Platz bei mir haben! Danke mein Schatz!

in my bag yellowgirl.atIch werde zwar nie zu den Frauen gehören die täglich Parfüme benutzen, aber seit dem ich den Duft von Cloe besitze bin ich schon sehr verlockt jeden Tag so bezaubernd riechen zu wollen! In dem kleinen Liebeskind Berlin Etui begleiten mich meine Visitenkarten überall hin.

in my bag yellowgirl.at

Da ich ja ein kreativer Kopf bin, sowohl in der Arbeit als auch am Basteltisch muss mich immer und überall ein Skizzenbuch begleiten. Dieses süße Stück ist vom Ikea. Das altmodische Fläschchen hat mir eine Freundin geschenkt. Es beinhaltet duftendes Glitzerpuder zum Versprühen von J.S.Douglas Söhne.

in my bag yellowgirl.at

Mein zweites Hirn, wahrscheinlich auch das welches fast öfter verwendet wird ist mein Filofax. Ohne ihn würde ich wohl meinen eigenen Namen vergessen.

in my bag yellowgirl.at

Die große Valentino Geldbörse hat mir meine Mama geschenkt. Sie ist super robust und so groß dass ich sie auch Abends als Clutch nehmen könnte.

in my bag yellowgirl.atWeiters hab ich natürlich auch Schlüssel, mein Anhänger ist total Flauschig, aus Nerz und von D&G. Die Sonnenbrille, eine von vielen und ein Schnäppchen von Primark dass ich auch im Winter noch trage. Schminkzeug besitze ich prinzipiell nicht viel da ich mich eher ungern schminke. Wobei mein Unwille eher auf die Prozedur des Abschminkens bezogen ist. Eyeliner, Mascara, Lipgloss und Rouge habe ich aber trotz dem so gut wie immer mit 😉
Als letztes ist da noch mein Handy. Ein iPhone 4. Leider hat es schon Sprünge so wohl hinten als auch vorne. Es ist schon sehr langsam, die Fotoqualität lässt ziemlich zu wünschen übrig und telefonieren kann ich nur mehr über mein Headset. Es gehört endlich getauscht aber leider muss ich noch ein wenig warten bis das 5s in Österreich erhältlich ist.

Was habt ihr so in euren Taschen?

One comment

  • catlicious

    12. November 2013 at 23:34

    Wirklich ein toller Inhalt und eine Traumtasche!
    Ich wurde zu „whats in my bag“ getaggt, muss jetzt unbedingt mal mitmachen.
    Auf meinem Blog findet zurzeit (k)eine Adventsverlosung mit einem Gewinn von Jimmy Choo statt, ich würde mich freuen, wenn Du mal vorbeischaust!
    http://www.catliciousgoesnatural.de/
    LG

    Reply

Hinterlasse mir einen Kommentar:

Abonniere unseren Newsletter

unserer neuesten Beiträge direkt in deine Inbox

Hiermit erkläre ich mich mit der Speicherung und Nutzung meiner Daten einverstanden.