HomeCategoryKategorie: Auf der Suche nach dem Traumprinzen

https://i0.wp.com/yellowgirl.at/wp-content/uploads/2017/01/yellowgirl_Nein-sagen-teil3.jpg?resize=640%2C640&ssl=1

Auf der Suche nach dem Traumprinzen Seit wann darf ich als Frau nicht mehr nein sagen? Oder, der Mann der glaubt er darf sich alles erlauben! Teil3

Ich hatte lange überlegt ob ich das Kapperl darauf ansprechen soll. Es ist mir schließlich nicht recht wenn so über mich gesprochen wird. Der glaubt er darf sich alles erlauben … Ich kam wie üblich bei Dingen die mich unnötig aus der Fassung bringen zu dem Entschluß drüber zu stehen. So lange er mich nicht „face to face“ angreift und eine Szene macht oder sonst wie ausrasstet belasse ich es dabei. Meinen Bekanntenkreis darüber zu...

https://i0.wp.com/yellowgirl.at/wp-content/uploads/2017/01/yellowgirl_Nein-sagen-teil2.jpg?resize=640%2C640&ssl=1

Auf der Suche nach dem Traumprinzen Seit wann darf ich als Frau nicht mehr nein sagen? Oder, der Mann der glaubt er darf sich alles erlauben! Teil2

​Eines Tages im Herbst betrat der Mann das Pub, setzte sich an die Bar und würdigte mich keines Blickes. Jackpot! Endlich begriffen. Denkste … Etwas später unter viel Alkoholeinfluss teilte er mir mit dass ich seinen Sommer beeinflusst habe. Beeinflusst? Positiv oder negativ? Er wollte mich auf die lange Bank spannen und meinte er erkläre es mir später. Nicht mit mir junger Mann! Mehr Information brachte ich aus ihm nicht heraus. Fragte nicht mehr nach und...

https://i0.wp.com/yellowgirl.at/wp-content/uploads/2017/01/yellowgirl_Nein-sagen-teil1.jpg?resize=640%2C640&ssl=1

Auf der Suche nach dem Traumprinzen Seit wann darf ich als Frau nicht mehr nein sagen? Oder, der Mann der glaubt er darf sich alles erlauben! Teil1

Eigentlich wollte ich euch über einen Mann, den ich Anfang des letzten Jahres kennengelernt habe erzählen. Den lasse ich jetzt aus. Aus mehreren Gründen. Einerseits ist die Geschichte so privat dass ich noch nicht weiß wie ich sie mit euch teilen soll ohne seine und meine Privatsphäre zu verletzten und andererseits euch die Wahrheit zu erzählen und nicht alles verdrehen und verbiegen zu müßen … Ich werde einen Mann vorziehen. Einen Mann der glaubt er darf...

https://i0.wp.com/yellowgirl.at/wp-content/uploads/2016/11/yellowgirl_Aufdersuchenachdemtraumprinzen-1.jpg?resize=640%2C640&ssl=1

Auf der Suche nach dem TraumprinzenAuf der Suche nach dem Traumprinzen

Eine weitere Story aus meiner Vergangenheit ist erzählt. Jetzt wisst ihr wie ich auf der Suche nach dem Traumprinzen zu meinem ersten mehr oder weniger ernst gemeintem Antrag kam (Teil 1, 2, 3, 4, und 5). An dem Tag, an dem der letzte Teil online ging hatte ich viele Termine. Abends läutete das Telefon. „Ich hab’s gelesen!“ … „Wie alt warst du da?“ Ok. Meine Familie liest anscheinend doch meinen Blog … Jej! Irgendwie witzig...

https://i0.wp.com/yellowgirl.at/wp-content/uploads/2016/11/yellowgirl_Augen-so-balu-wie-das-meer_5.jpg?resize=640%2C640&ssl=1

Auf der Suche nach dem TraumprinzenAugen so blau wie das Meer Teil 5

Da war ich nun am nächsten Tag. Total verkatert, mit Kopfschmerzen im Bett liegend und verlobt. Verlobt? Ne! Das war nur ein Scherz! Bitte! Bitte! Bitte! Lasst es ein Scherz gewesen sein! Die Tage vergingen und ich wusste nicht ganz was ich machen sollte. Von dem Antrag erzählt ich nur einer Arbeitskollegin. Wenn ich dass meiner Mama erzählen würde! Wobei … Ich hab bis heute keine Ahnung ob sie sich gefreut hätte oder nicht …...

https://i0.wp.com/yellowgirl.at/wp-content/uploads/2016/10/yellowgirl_Augen-so-balu-wie-das-meer_4.jpg?resize=640%2C640&ssl=1

Auf der Suche nach dem TraumprinzenAugen so blau wie das Meer Teil 4

Es war ein lustiger und beschwingter Abend. Ausnahmsweise verbrachten wir diesen mit ein paar seiner Marine-Kollegen und nicht mit in Wien lebenden native speakern wie sonst. Ein paar von den Jungs waren wirkliche Riesen. Beim begrüßen hatte ich immer Angst dass sich mal einer verschätzt und mir unabsichtlich die Finder bricht … Dazu kam es natürlich nicht. Das Meeresrauschen in Augengestallt lachte und plauderte. Irgendwann stand er vor mir und fragte was ich denn davon...

https://i0.wp.com/yellowgirl.at/wp-content/uploads/2016/10/yellowgirl_Augen-so-balu-wie-das-meer_3.jpg?resize=640%2C640&ssl=1

Auf der Suche nach dem TraumprinzenAugen so blau wie das Meer Teil 3

Die Wochen vergingen. Er wurde immer anhänglicher, übernachtete aber nie bei mir. Eines Abends als wir in einem seiner geliebten International Pubs saßen, schaute er mir in die Augen sprach er das Thema an. Ich muss mich einer Anti-Terror-Prüfung unterziehen lassen damit er über Nacht bleiben darf. Was soll denn schon passieren? Ich bezweifelte sehr dass von meiner Polnischen Oma Terrorgefahr ausgehen könnte … Beim nächsten Treffen drückte er mir einen dicken Packen Formulare in...

https://i0.wp.com/yellowgirl.at/wp-content/uploads/2016/09/yellowgirl_Augen-so-balu-wie-das-meer_2.jpg?resize=640%2C640&ssl=1

Auf der Suche nach dem TraumprinzenAugen so blau wie das Meer Teil 2

Wir standen um 4 Uhr morgens vor einem Club und plauderten auf English. Der Mann mit dem bellendem Akzent kam aus Texas, Augen so blau wie das Meer aus Ohio. Alle anderen hatte ich ausgeblendet. Die Jungs fragten ob wir vielleicht noch in ein Pub mitkommen dass offen hat. In Wien um 4:30 morgens, in der Nacht von Sonntag auf Montag, hat normal nichts offen, aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren. Wir fuhren zum Stubenring, und...

https://i0.wp.com/yellowgirl.at/wp-content/uploads/2016/09/yellowgirl_Augen-so-balu-wie-das-meer_1.jpg?resize=640%2C640&ssl=1

Auf der Suche nach dem TraumprinzenAugen so blau wie das Meer Teil 1

Heute erzähle ich euch von einem Mann von dem ich sicher noch meinen Enkeln erzählen werden, einem Mann mit Augen so blau wie das Meer: Ich war anfangs 20. Matura hatte ich in der Tasche. Eine Berufsausbildung eigentlich auch. Aber was nun? Erzogen wurde ich zu dem Gedanken studieren zu müßen. Aber ein Studium passte nicht ganz zu meinem derzeitigen Lebenskonzept. Ich wohnte schon seid mehreren Jahren nicht Zuhause und finanzierte mein Leben selbst. Meine Tätigkeit...

https://i0.wp.com/yellowgirl.at/wp-content/uploads/2016/09/yellowgirl_Auf-der-Suche-nach-dem-Traumprinzen.jpg?resize=640%2C640&ssl=1

Auf der Suche nach dem TraumprinzenAuf der Suche nach dem Traumprinzen 

Wie ihr vielleicht mitbekommen habt war es die letzten zwei Wochen etwas ruhig auf yellowgirl. Leider ist das eingetreten dass ich eigentlich vermeiden wollte. Ich hatte von einem Tag auf den anderen einfach garkeine Zeit. Vorbereitet habe ich für euch einige Beiträge, leider sind die alle nicht ganz fertig. Entweder ich habe die Bilder aber den Text nicht oder umgekehrt … Naja, egal. Ich versuche mich zu besser. Versprochen. Ihr seid dank meiner Schleissigkeit auch...