Gesünder LebenLifestylemeine #lowcarbchallenge und der erste Teil meines X-Days* Tests um gesund abzunehmen + Gewinnspiel

https://i2.wp.com/yellowgirl.at/wp-content/uploads/2018/04/yellowgirl_x-days-challenge-diät-6-von-7.jpg?fit=1200%2C801&ssl=1

Vor etwas mehr als 2 Wochen startete ich meine Challenge. Der Plan war es abzunehmen, aber nicht einfach mal 5kg durch Hungern ablegen und nach dem ersten Wochenende voll Völlerei wieder drauf zu haben. Genauso war es mir wichtig fit und straff zu werden. Die letzten Wochen bzw. Monate habe ich zu einem großen Teil low fodmap gelebt. Das hat zwar meiner Verdauung sehr geholfen und die meisten meiner Symptome beseitigt, aber leider brachte es ein paar sehr schlechte Gewohnheiten mit sich. Also war die Suche nach dem richtigen Plan für mich nicht so einfach. Als mich die lieben Leute von X-Days kontaktierten stand für mich sehr schnell fest mich meiner persönlichen „lowcarbchallenge“ zu stellen.

Das Program von X-Days besteht aus:

  1. Morgendlichen Dehnübungen
  2. Frühstück
  3. Smoothie (wer mag)
  4. Mittagessen
  5. Snack oder Shake (den hab ich weggelassen)
  6. Abendessen
  7. Abendlichen Dehnübungen
  8. Sportprogramm
  • Die Dehnübungen morgens und abends dauern 8 Minuten. Da ich mich prinzipiell für viel zu ungedehnt empfinde (auf jeden Fall kommt es mir beim Yoga so vor) war ich verwundert wie leicht sie mir gefallen sind.
  • Zum Frühstück, Mittagessen und Abendessen habe ich eine genaue Angabe der erlaubten Mengen bekommen. Dabei waren auch ein paar Rezeptvorschläge, wobei ich immer das Gefühl hatte mich frei auszutoben, so lange ich keine Mengen überschreite.
  • Den Smoothie habe ich sehr genossen und deshalb werde ich euch nach meiner Wochenlangen Testphase einen Beitrag mit meinen liebsten grünen Smooothies zusammenstellen.
  • Den Snack bzw. Shake habe ich ganz weggelassen. Ab und zu genehmigte ich mir eine Handvoll Nüsse.
  • Das Sportprogramm war anstrengender als ich erwartet habe. Der Muskelkater war schon nicht von schlechten Eltern die ersten Male.

Ich muss zu meiner Schande zugeben, dass ich es nicht geschafft habe die ersten 14 Tage voll durchzuziehen. Die erste halbe Woche war ich brav dabei. Dann kam Ostern mit viel Völlerei bei den Verwandten meines Freundes und dann fiel es mir sehr sehr schwer mich wieder zu motivieren. Inzwischen bin ich aber wieder voll drin und während ich heute durch Venedig spaziere verfluche ich ein wenig meinen Muskelkater. Aber was sein muss, muss sein.

Meine „Vorher“Bilder habe ich euch hier in mein Video gepackt. Erst wenn ich die weiteren 31 Tage durchgezogen habe bin ich bereit dazu sie euch hier in voller Pracht zu präsentieren … Noch fühle ich mich damit zu unwohl.

Mein Fazit:

Ohne die tolle Betreuung über eine Facebook-Gruppe hätte ich schon längst ganz aufgegeben! Die Teilnehmer unterstützen sich gegenseitig und beantworten jede Frage in Windeseile! Für so ein low carb-Nakapatzi wie mich ist das wohl das wichtigste! Abgesehen davon muss ich sagen, dass die Ernährung nach Plan easy funktioniert. Auch das Vorkochen hat super funktioniert und ich war immer satt und hatte keine Fressattacken oder Gelüste.

Ich darf 5 X-Days Programme an euch verlosen! Um mitzumachen müsst ihr:

  1. meinem YouTube-Kanal folgen und
  2. hier einen Kommentar hinterlassen.

Das Gewinnspiel endet am 30. April 2018 um 23:59 Uhr.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

  • In freundlicher Zusammenarbeit mit  X-Days

Anzeige: Dieser Beitrag enthält Werbung.
Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst. Weitere Infos:
www.trusted-blogs.com/werbekennzeichnung


Pin me:

46 comments

  • Bettina

    16. April 2018 at 14:04

    Klingt nach einem super Programm! Würde ich somit auch gern testen 🙂
    Youtube: BeeatoMee
    Liebe Grüße

    Reply

  • Sirit

    18. April 2018 at 8:01

    Super , dass du das mit einem tollen Vlog bedienst, das Thema Deiner Challenge! Ich hatte ja letztens auch einen Vlogging Beitrag (https://www.textwelle.de/vlogging) und finde schön, dass Du das Thema schon angegangen bist! Viel Erfolg und Spass weiterhin! Sirit von Textwelle

    Reply

  • Petra Kirschblüte

    18. April 2018 at 8:14

    Hört sich ja sehr gut an, hab zwar schon mal Lowcarb gemacht – im Alleingang – hab gut abgenommen, aber war dauernd erschöpft und müde, so dass ich dann abbrechen musste, da ich einfach zu nichts mehr zu gebrauchen war…
    Deswegen wäre es sehr interessant zu wissen, ob es mit dieser „Profi“-Methode besser geht.
    Daher mache ich gerne beim Gewinnspiel mit 🙂
    http://www.kirschbluetenblog.at

    Reply

    • Sonia Maria K

      18. April 2018 at 8:35

      Ich hatte bisher keine Probleme, hab aber um ehrlich zu sein den Zucker nicht groß vermisst. Vielleicht liegts daran. Was auch geholfen hat waren die grünen Smoothies. Da ist dann doch eine Banane drin und das hat mir dann wieder Energie gegeben bei nem Tief.

      Viel Glück!
      lg Sonia

      Reply

  • Düse

    18. April 2018 at 9:38

    Ich finde es ja super interessant zu lesen, wie dass bei anderen so läuft mit dem Fit werden und vor allen Dingen bleiben.
    Das Programm hört sich toll an. ?
    Und die Ostervöllerei kenne ich auch nur zu gut ??

    Reply

    • Sonia Maria K

      18. April 2018 at 21:38

      Ich finde das bei anderen auch immer total interessant auch wenn oft die Techniken der anderen nicht zu mir passen 🙂 lg Sonia

      Reply

  • I need sunshine

    18. April 2018 at 10:58

    Finde ich eine tolle Idee mit dem Video! Und Unterstützung ist immer sehr gut und wichtig. Finde ich toll, dass du diese in der Facebookgruppe bekommst.

    Liebe Grüße,
    Diana

    Reply

  • nici

    18. April 2018 at 13:50

    Interessante Idee.
    Das mit dem Sportprogramm würde bei mir immer scheitern. Dafür kann ich mich null aufmuntern ^^.
    Aber ansonsten klingt es recht spannend und ich bin gespannt, was du uns noch so erzählen wirst. Ich wünsche dir für deinen Weg weiterhin alles gut.

    Alles liebe

    PS: Das mit dem Vlog finde ich übrigends recht gut gemacht

    Reply

    • Sonia Maria K

      18. April 2018 at 22:44

      Dankeschön! Ich versuche mich erst an meinen ersten Vlogs und hoffe sie gefallen 😀
      Das geht mir mit dem Sport ähnlich … Ich bin sehr schwer zu motivieren aber mein Freund schafft das oft ganz gut 😉
      lg Sonia

      Reply

  • Conchita

    18. April 2018 at 14:09

    Schön, dass Du es durchziehst!!! Weiter so und viel Erfolg!!!
    Das Thema abnehmen ist ja seit einer Weile auch wieder mein Thema, allerdings ziehe ich es ohne Programm durch. Nur Kaloriendefizit und Bewegung. Ich finde es aber toll, dass es so viele und für jeden Abnehmwilligen den richtigen Weg zum Ziel gibt.

    Reply

    • Sonia Maria K

      18. April 2018 at 22:46

      Ohne Programm hab ich gemacht was ich wollte und das war der Fehler. Wenn du dann 6 Cheating-Days die Woche hast geht einfach nichts weiter … 😀
      lg Sonia

      Reply

  • Who is Mocca?

    18. April 2018 at 21:23

    Bei solchen Programmen finde ich Facebook-Gruppen immer eine super Idee. Das motiviert und pusht ungemein!

    Liebe Grüße,
    Verena von whoismocca.com und thepawsometyroleans.com

    Reply

    • Sonia Maria K

      18. April 2018 at 22:47

      Da bin ich ganz deiner Meinung und die Gruppe find eich besonders nett 😀
      lg Sonia

      Reply

  • Beats and Dogs

    18. April 2018 at 23:06

    Super Programm meine Liebe! Immer sehr spannendes Thema!

    Reply

  • L♥ebe was ist

    18. April 2018 at 23:08

    für mich ist Low Cab persönlich nichts, aber ich finde es super cool, dass du alles per Vlog festhältst und teilst 🙂
    bin echt gespannt wie es dir so weiterhin ergeht 🙂

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com
    Liebe was ist auf Instagram

    Reply

  • https://sweetazaleea.wordpress.com/

    18. April 2018 at 23:34

    Tolles Programm
    Finde es toll dass du es durchziehst.
    Unterstützung ist schon sehr wichtig.
    Hab mir auch überlegt eine Low carb Diät zu machen.. habe es davor nie gemacht.
    Lg:*

    Reply

    • Sonia Maria K

      18. April 2018 at 23:52

      Na dann hast du vielleicht Glück und gewinnst eine Mitgliedschaft 😀
      lg Sonia

      Reply

  • trixi

    21. April 2018 at 15:32

    Das klingt ja spannend! Ich davon noch gar nicht gehört! bin mega gespannt auf dein Ergebnis!

    alles liebe,
    Trixi

    Reply

    • Sonia Maria K

      21. April 2018 at 18:12

      Auf das Ergebnis bin ich auch schon gespannt 😀 lg Sonia

      Reply

  • Marina

    24. April 2018 at 10:32

    Ich versuche mich immer mal an Low Carb, da ich aber echt so wahnsinnig mäkelig bin und selbst von den gesunden Sachen wenig mag, bin ich bisher immer nach zwei Wochen gescheitert, weil ich immer nur das gleiche gegessen habe 🙂 Würde aber total gern die Challenge annehmen und es ausprobieren – nötig ist es allemal 🙂
    Ich folge Dir via YouTube als Mari Na – mit meinem Googleaccount…

    Reply

    • Sonia Maria K

      24. April 2018 at 10:39

      Ich hatte auch etwas Angst dass ich ständig Hunger habe und dem war garnicht! Wenn du dann auf der Suche nach Alternativen für deine Lieblingsspeisen bist, hilft dir die Facebook-Gruppe ganz sicher mit Tipps und Vorschlägen 🙂 Viel Glück! lg Sonia

      Reply

  • steffi mia

    24. April 2018 at 11:51

    Hallo 🙂

    Klingt mega interessant.. würde ich gerne ausprobieren.. mit Hilfe schafft man immer alles besser 😀

    glg steffi mia
    Youtube:miaaaa

    Reply

    • Sonia Maria K

      24. April 2018 at 12:18

      Da gebe ich dir vollkommen Recht! Mit Hilfe geht Alles 😀 lg Sonia

      Reply

  • Anja

    25. April 2018 at 0:18

    ok, dann hier nochmal …. schaut guat aus 😀
    ich mach grad eine #yogachallenge – danach wär eine #lowcarbchallenge genau richtig :P
    mit Feedback, Hilfe und Rezept-/Fitnessvorschlägen funkts dann meistens schon bissl besser 🙂

    Reply

    • Sonia Maria K

      25. April 2018 at 8:11

      Deine #yogachallenge muss ich mir gleich ansehen ? Lg Sonia

      Reply

  • Ina

    25. April 2018 at 8:54

    Dann wünsche ich dir weiterhin gutes Durchhaltevermögen! Ich finds klasse das du das durchziehst.

    Lg aus Norwegen
    Ina

    Reply

  • Emilie

    25. April 2018 at 9:39

    ich bin schon gespannt auf deine Ergebnisse. ICh habe auch mal länger low-carb gegessen und das war recht erfolgreich hinsichtlich des abnehmens.

    Liebe Grüße,
    Emilie
    LA MODE ET MOI

    Reply

    • Sonia Maria K

      25. April 2018 at 10:09

      ich bin auch schon sehr gespannt auf mein Ergebnis 😀 lg Sonia

      Reply

  • melanie

    25. April 2018 at 10:38

    hei Sonia! Nun möchte ich unbedingt dein Ergebnis sehen, wie viel hast du denn bis heute abgenommen?
    Bin total auf deine Vorher-Nachher-Fotos gespannt.. ich sollte unbedingt bis im Sommer noch 4-5kg verlieren..
    alles liebe, meli
    https://melslybeauty.wordpress.com/

    Reply

    • Sonia Maria K

      25. April 2018 at 21:53

      Meine Auflösung und die Nachher-Bilder gibt es nächste Woche 😉 lg Sonia

      Reply

  • Andrea

    25. April 2018 at 15:07

    Oh wie fein, lowcarb ist gut, aber irgendwie zieh ich es nie so richtig durch. Ich würde vermutlich auch einmal so ein Programm brauchen! Dir wünsche ich auf jeden Fall ganz viel Erfolg!

    Reply

    • Sonia Maria K

      25. April 2018 at 21:54

      Das Programm hat mir sehr geholfen auch wenn ich es nicht zu 100% durchgezogen habe. Es bringt trotzdem viel 🙂
      lg Sonia

      Reply

  • Sigrid

    25. April 2018 at 18:58

    Ich finde es super, dass du uns daran teilhaben lässt. Ich bin schon gespannt auf die nachher Fotos.
    Liebe Grüße
    Sigrid

    Reply

    • Sonia Maria K

      25. April 2018 at 22:09

      Ich bin auf die nachher Fotos auch gespannt 😉 lg Sonia

      Reply

  • Anja S.

    25. April 2018 at 19:35

    Hey, das klingt nach einem tollen Programm, obwohl Du es ja sicher nicht nötig hast. Ich würde das auch sehr gerne mal probieren und hüpfe daher in den Lostopf. Natürlich folge ich auf Youtube.
    Liebe Grüße
    Anja von Castlemaker.de

    Reply

  • Menna

    25. April 2018 at 19:48

    Das wäre interessant für mich, vielleicht probiere ich das irgendwann aus. Ob das auch während der Abiturzeit umsetzbar ist?
    Jedenfalls, wünsche ich dir alles Gute und viel Erfolg! Bloß nicht aufgeben! ?

    Viennese greetigs, Menna von Lines & Rhymes Universe
    https://linesandrhymesuniverse.blogspot.com

    Reply

    • Sonia Maria K

      25. April 2018 at 22:10

      Während der Abi Zeit vielleicht ein wenig schwierig aber danach sicher 😉
      lg Sonia

      Reply

  • Karin

    27. April 2018 at 9:12

    Da mach ich doch auch gerne noch mit, bei dem Gewinnspiel.
    Alles Liebe,
    Karin von http://www.doiteria.com

    Reply

    • Sonia Maria K

      27. April 2018 at 9:22

      Haben dich meine Erzählungen letztens überzeugt? 🙂 lg Sonia

      Reply

Hinterlasse mir einen Kommentar:

Abonniere unseren Newsletter

unserer neuesten Beiträge direkt in deine Inbox

Hiermit erkläre ich mich mit der Speicherung und Nutzung meiner Daten einverstanden.