do it yourselfTipps & TricksTipps und Tricks: Schuhe putzen – Leder und Leinenschuhe

https://i1.wp.com/yellowgirl.at/wp-content/uploads/2020/05/yellowgirl-DIY-Schuheputzen-2-von-17.jpg?fit=1200%2C801&ssl=1

Das Thema Schuhe putzen wirkt wie aus einer vergangenen Zeit. Das stimmt aber nicht! Unsere Schuhe richtig zu pflegen und die Winterschuhe über den Sommer richtig zu lagern, ist heute genauso wichtig wie früher! Umso besser wir unseren Schuh pflegen, umso schöner ist er anzusehen, besser zu tragen und nachhaltiger für die Umwelt.

Weiße Leinenschuhe reinigen:

Du brauchst:

  • weiße Zahnpasta
  • Babypuder
  • Wasser
  • alte Zahnbürste
  • Papiertücher

Trage mit der Zahnbürste die Zahnpasta auf alle Gummiteile deines Schuhs und verreibe sie gut. Das Mikroplastik in der Zahnpasta entfernt jeglichen Schmutz. Wische die Zahnpasta mit einem feuchten Tuch ab.

Vermenge das Babypuder mit etwas Wasser. Trage die Paste mit der Zahnbürste auf den Stoff auf und verreibe sie gut. Lass den Schuh mit dem Babypuder trocknen und entferne die Reste mit einer weichen Bürste.

Dunkle Glattlederschuhe reinigen:

Du brauchst:

  • eine sanfte Reinigungsbürste
  • schwarze Schuhcreme 
  • ein weiches Putztuch

Entferne mit der Bürste den groben Schmutz, trage die Schuhcreme auf und lasse sie einwirken.

Poliere nun das Leder mit deinem Putztuch.

Raulederschuhe reinigen:

Du brauchst:

  • eine sanfte Schuhbürste
  • eine Spezialbürste oder einen Radierer für Rauleder
  • Imprägnierspray

Entferne den groben Schmutz mit der sanften Bürste. Entferne Verfärbungen und Flecken mit der Spezialbürste oder dem Radierer. Imprägniere deine Schuhe.


Pin me:

2 comments

  • Andi

    19. Juni 2020 at 15:10

    Hallo!
    Ich bin da eher pragmatischer. Alles was Stoff ist, also Sneaker, Turnschuhe usw. kommen direkt in die Waschmaschine. Vorspülen, normales Waschmittel und ab damit. Bei GoreText muss man aufpassen. Da braucht man Spezialwaschmittel.
    LG

    Reply

    • Sonia Maria K

      20. Juni 2020 at 11:00

      Leider ist mir schon mal passiert dass sich dann die ganze sohle abgelöst hat … Da bin ich dann lieber etwas vorsichtig 😀 lg Sonia

      Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Abonniere unseren Newsletter

unserer neuesten Beiträge direkt in deine Inbox

Hiermit erkläre ich mich mit der Speicherung und Nutzung meiner Daten einverstanden.