diy accessoiresDIY Basicsdo it yourselfWie verknoten sich meine Kopfhörer nicht mehr?DIY Kopfhörerband

https://i2.wp.com/yellowgirl.at/wp-content/uploads/2017/07/yellowgirl_DIY-Kopfhörerband_4.jpg?fit=1116%2C750&ssl=1

„Schaaaaaaatz! Hast du meine Kopfhörer gesehen?“, dröhnt es durch die Wohnung. Ich sollte eigentlich schon längst auf dem Weg zur S-Bahn sein und finde sie nicht, und wenn ich sie finde sind sie total verknotet und ich verbringe den Weg zur Bahn nicht damit vor meine Füße zu schauen sondern damit sie zu entwirren. Dass ich noch nicht vor ein Auto gelaufen bin ist ein reines Wunder …

Ich habe mir ja vorgenommen mein Leben zu erleichtern. Meine Wohnung nimmt langsam Gestalt an. Alles bekommt seinen Platz. Im begehbaren Kleiderschrank hat alles seinen Platz, darüber werde ich euch noch berichten. Mein Bett hat endlich ein Headboard das ich euch am Donnerstag zeigen werde und auch sonst sind ein Paar neue Ordnungshelfer dazugekommen. Wo bei mir nie Ordnung herrscht, ist in meiner Tasche. Ständig suche ich etwas, ständig fehlt etwas. Von einem Konzept bin ich weit entfernt … Eines der Dinge die mich jeden Tag nerven, sind meine Kopfhörer. Um dieses weltbewegend wichtige Problem zu lösen habe ich mir etwas überlegt. Abgesehen davon mir endlich anzugewöhnen sie immer an den gleichen Platz zu legen, habe ich mir ein äußerst praktisches DIY Kopfhörerband gebastelt.

Wie verknoten sich meine Kopfhörer nicht mehr? – DIY Kopfhörerband

Du brauchst:
– ein Stück Leder (ca. 3cm x 15cm), in meinem Fall handelt es sich um gelbes Kunstleder
– einen Druckknopf
– Superkleber
– Schere
– Bleistift
– Lineal


Als erstes zeichnest du dir ein 15cm x 3cm großes Viereck auf die Rückseite deines Leders. Schneide das Rechteck aus und zeichne ein wo deine Knöpfe befestigt werden sollen. Achte darauf, dass sich deine Kopfhörer gut in der Schlaufe ausgehen und sie nicht zu eng (dann bekommst du sie nicht zu) oder zu weit ist (dann rutschen dir die Kopfhörer raus). Am besten legst du dafür deine Kopfhörer eingerollt auf das Viereck, legst die Enden aneinander und zeichnest innen mit einem Bleistift an wo sie verbunden werden sollen. Klebe deinen Druckknopf an und lass ihn gut trocknen. Verschließe dein Band und schneide mit deiner Schere ein Eck hinein. Du kannst die Enden natürlich auch anders gestalten und rund machen oder auch grade lassen.

Viel Spaß beim Basteln!

 

6 comments

  • Anni

    10. Juli 2017 at 19:40

    Oh das ist richtig clever und gleichzeitig so simpel. Das muss ich mir unbedingt nachbasteln, ich verzweifel langsam, wenn ich immer Zeit dafür verschwende, die Dinger zu entknoten 🙂

    Liebe Grüße Anni von http://hydrogenperoxid.net

    Reply

  • alina

    12. Dezember 2017 at 17:17

    Oh mein Gott dieses Problem mit den verkabelten Kopfhörern ist mir nur allzu bekannt… egal was ich bis jetzt versucht habe, ich hab es nie geschafft, sie entwirrt zu halten 😀 Dein DIY ist richtig super und total praktisch 🙂

    Ganz liebe Grüße
    Alina
    http://www.blackbeachchair.com

    Reply

  • Who is Mocca?

    4. März 2018 at 19:54

    Das ist wirklich ein tolles und vor allem auch praktisches DIY. 🙂 Aktuell habe ich zwar wireless Kopfhörer, aber den Tipp merke ich mich trotzdem! 🙂

    Liebe Grüße,
    Verena von whoismocca.com
    PS: mein neuer Hundeblog ist online: thepawsometyroleans.com

    Reply

    • Sonia Maria K

      4. März 2018 at 20:10

      Viel Spaß beim Nachbasteln! Schick mir dann ein Foto 🙂

      lg Sonia

      Reply

  • Avaganza

    5. April 2018 at 0:12

    Meine Liebe,

    ein genialer Post! Oh, wie ich dieses Problem kenne und mit deinem Trick, ist das gleich gelöst. Das werde ich gleich ausprobieren :-)!

    Liebe Grüße
    Verena

    Reply

Hinterlasse mir einen Kommentar:

Abonniere unseren Newsletter

unserer neuesten Beiträge direkt in deine Inbox

Hiermit erkläre ich mich mit der Speicherung und Nutzung meiner Daten einverstanden.