https://i1.wp.com/yellowgirl.at/wp-content/uploads/2015/07/yellowgirl_DIY_Leder_Handy_Etui_101.jpg?fit=1116%2C750&ssl=1

Wie oft fällt euer handy auf den Boden? Ich bin da ja wirklich ein Talent. Mein voriges Model flog oft, sehr oft durch die Gegend. Ich musste 4 mal Vorder- und Rückglas tauschen – dafür hätte ich eigentlich ein neues kaufen können …

Ich schenke mir jedes Jahr selbst etwas zum Geburtstag, jedes zweite Jahr ist es ein neues Handy. Vor fast zwei Jahren war es das iPhone 5S bei dem ich bis heute nichts habe tauschen müssen. Woran das liegt? Sicher nicht an mir! Mein Schatz schenkte mir damals meine heiß geliebte LV-Tasche mit passendem Etui dazu. 

Seit Etuis zum hineinschieben haben kann mein Handy gerne durch die Gegend fliegen. Es passiert ihm nichts 🙂 

Und da ein Etui natürlich nicht reicht, lege ich langsam eine Sammlung an. Heute zeige ich euch mein selbst genähtes DIY Leder iPhone Etui:

[yellow_box]
yellowgirl_DIY_Leder_Handy_Etui_1Du brauchst:
– Lederreste
– Stift
– Schere
– dein iPhone
– Nähmaschine

yellowgirl_DIY_Leder_Handy_Etui_2
1. Als erstes legst du dein Handy auf das Leder und zeichnest mit einer Nahtzugabe von ca. 1,5-2cm auf den Seiten und Unten ein. 

yellowgirl_DIY_Leder_Handy_Etui_3
2. Schneide das erste Stück zurecht, lege es auf einen weiteren Rest, zeichne das erste Stück ab und schneide das zweite aus. 

yellowgirl_DIY_Leder_Handy_Etui_5
3. Nähe vorsichtig mit deiner Nähmaschine ein mal die Seiten und Unten ab so dass ca. 1cm Rand bleibt. Bei mir ist alles etwas verrutscht und ich habe einen Schlenkerer in meiner Naht … Macht nichts 😉

yellowgirl_DIY_Leder_Handy_Etui_6
4. Schneide den Rand so zu recht dass er überall gleich breit ist. Verknote die Fadenenden. Schneide die überstehenden Fäden ab. Fertig ^^

yellowgirl_DIY_Leder_Handy_Etui_8

[/yellow_box]

yellowgirl_DIY_Leder_Handy_Etui_9 yellowgirl_DIY_Leder_Handy_Etui_11 yellowgirl_DIY_Leder_Handy_Etui_7 yellowgirl_DIY_Leder_Handy_Etui_12

Was ist euer Trick um euer Handy nicht zu beschädigen? 

2 comments

  • Winfried Wengenroth

    17. Juli 2015 at 8:38

    Mein Handy fällt mir ständig auf den Boden. Es ist echt ein Wunder, dass das Glas noch nicht gesprungen ist. Deine Empfehlung ist genial – obwohl es sehr simple ist. Meine Tochter macht zur Zeit einen Nähkurs – das wäre ja eine gute Aufgabe für sie zu üben!

    Reply

  • Simone

    3. Oktober 2015 at 9:45

    Mein Handy fällt glücklicherweise sehr selten runter, aber ein Handy-Etui finde ich trotzdem sinnvoll, vor allem,wenn es hübsch ist 🙂
    Deines gefällt mir sehr gut – klassisch, unaufdringlich, schlicht und dabei stilvoll I LIKE <3
    Tolle Seite ürbrigens – werde jetzt wohl öfters vorbei schauen 🙂

    Reply

Hinterlasse mir einen Kommentar:

Abonniere unseren Newsletter

unserer neuesten Beiträge direkt in deine Inbox

Hiermit erkläre ich mich mit der Speicherung und Nutzung meiner Daten einverstanden.