Bleiben wir in Kontakt

diydiy dekodiy homeEsszimmerInteriorWohnenWohnzimmer

Wie bastle ich Baumstamm Wanddeko fürs Wohnzimmer?

903Views

Diese Wohnzimmerwand wird langsam zur Never Ending Story. Und wenn ich ehrlich bin hatte ich es genau so geplant. Eine Wand die mit der Zeit wächst 😊 Die neuesten Bewohner kommen aus dem Wald. G und ich waren vor einigen Monaten in Niederösterreich wandern und diese zwei hübschen Teile durften uns nach Wien begleiten und wurden nun zu meiner Baumstamm-Wanddeko.

Nach meinem Einzug war klar, dass an dieser Wand viel passieren soll. Als erstes entfernte ich Kratzer und Spuren eines alten, großen Bildes das der Vormieter hängen hatte. Das geht mit Radiergummi und Reinigungsschwamm sehr gut ohne ausmahlen zu müssen. Wenn deine Wände nicht vergilbt sind kannst du auch zur Not nach feinem weißen Schleifpapier greifen und die Spuren wegschleifen.

Als nächstes plante ich wo ich welches Bild hängen haben möchte. Eine Anleitung dafür wie ihr am einfachsten eine schöne Bilderwand zusammenstellt findet ihr hier. Dazu habe ich einen dekorativen Schriftzug gehäkelt. Seitdem habe ich die Augen nach weiterer Inspiration offen gelassen und tada hier ist sie 😉

Wie bastle ich Baumstamm Wanddeko fürs Wohnzimmer?

Du brauchst:

  • Stücke eines Baumstammes
  • Bildaufhänger*
  • Superkleber*
  • Nagel
  • Hammer

Nimm deinen Bildaufhänger und bestreiche ihn auf der Rückseite mit Superkleber.
Drücke den Bildaufhänger gründlich an dein Holz. Solltest du Angst haben dass der Bildhänger das Gewicht deiner Baumstämme nicht halten kannst du sie zusätzlich mit kleinen Nägeln am Holz befestigen.

Sobald der Kleber trocken ist, sind deine Deko-Elemente fertig. Viel Freude beim Dekorieren 😊


Pin me:

Sonia Maria K
the authorSonia Maria K
Hi. Ich bin Sonia. 30 Jahre jung. Bloggerin, Grafikerin, #Girlboss und ein Kreativling. Komme aus Polen und lebe in Wien.

Schreibe einen Kommentar