DIY Weihnachtsbaumschmuck – Sterne und mehr

Die halbe Adventszeit ist vorbei. Einige tauschen ihre Besinnlichkeit gegen Einkaufsstress und so manche Weihnachtsmuffel kommen ein ganz klein wenig in festliche Stimmung. Ich für meinen Teil freue mich, weil der Stress bald ein Ende hat und ich mich nur mehr auf meine Bastelanleitungen konzentrieren kann! So habe ich hier nun den 2. Teil meines yellowgirl DIY Adventskalenders mit den Anleitungen 7-12 für euch!

Habt ihr die Anleitungen für selbstgemachten Christbaumschmuck 1-6 schon gesehen?

yellowgirls DIY Adventskalender – DIY Weihnachtsbaumschmuck Teil 2

7. Pompom-Sterne

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von DIY Lifestyle Blog (@yellowgirl.at)

Du brauchst:

Klebe die Pompons in einer Reihe zusammen. Erweitere sie zu einem Kreuz und in den Ecken zu einem Stern. Sobald der Kleber trocken ist sind deine Sterne fertig.

8. Gold-Kugeln

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von DIY Lifestyle Blog (@yellowgirl.at)

Du brauchst:

Bestreiche deine Styropor-Kugel mit Leim und trage mit einem sauberen Pinsel vorsichtig Goldpapier auf. Sobald der Leim getrocknet ist kannst du den Draht hineinstecken und eine Schlaufe formen. 

9. Wallnuss-Schmuck

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von DIY Lifestyle Blog (@yellowgirl.at)

Du brauchst:

Befestige den Haken mit Heißkleber an der Wallnuss. Sobald der Kleber trocken ist, kannst du die Wallnuss weiß lackieren.

10. Tannen-Kugeln

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von DIY Lifestyle Blog (@yellowgirl.at)

Du brauchst:

Öffne deine Christbaumkugel, fülle sie mit Tannenzweigen, verschließe sie. Fertig. 

11. Salzteig-Sterne

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von DIY Lifestyle Blog (@yellowgirl.at)

Du brauchst:

Mische den Teig aus Salz, Mehl und Wasser an. Rolle ihn aus und steche Sterne aus. Vergiss nicht mit einem Stift ein Loch für die Befestigung zu machen. Backe die Sterne 1h bei 75° und eine 1h bei 150°. Kontrolliere immer wieder ob der Teig nicht braun wird.

 

12. Handlettering Kugeln

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von DIY Lifestyle Blog (@yellowgirl.at)

Du brauchst:

Schreibe vorsichtig mit Lackstift deine Wunsch-Botschaft auf eine durchsichtige Kugel. Sobald der Lack getrocknet ist, ist deine Kugel fertig.

 


Pin me

*Der Beitrag enthält Affiliate-Links. Bei einem Kauf über einen Affiliate-Link erhalte ich eine Provision als Wertschätzung für meine Arbeit. Der Kaufpreis verändert sich für dich dadurch nicht.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner