HomeCategoryKategorie: sponsored Post

https://i0.wp.com/yellowgirl.at/wp-content/uploads/2018/05/yellowgirl_getrüffelte-Kartoffelcreme-Suppe-6-von-8.jpg?resize=640%2C640&ssl=1

diy foodheftig deftigLifestyleNachgekocht – Spezialitäten aus dem Figls*

Vor ein paar Wochen wurde ich ins Figls, im 19. Wiener Gemeindebezirk zu einer Blindverkostung eingeladen. Meine Augen waren zwar nicht verbunden, aber ich bekam keinerlei Informationen über die Speisen die mir serviert wurden und musste herausschmecken, riechen, tasten und ein bisschen raten womit ich verköstigt werde. Hinter der Einladung steckte eine Challenge. Diese bestand daraus, dass ich gegen zwei andere Bloggerinnen antrete und die mir servierten Speisen zuhause nach meinem eigenen Empfinden nachkoche. Das...

https://i0.wp.com/yellowgirl.at/wp-content/uploads/2017/10/yellowgirl-Der-perfekte-Aperitif-mit-Thomas-Henry-1-von-8.jpg?resize=640%2C640&ssl=1

das perfekte Dinnerdiy food[Anzeige] Der perfekte Aperitif mit Thomas Henry*

Wisst ihr eigentlich, dass ich früher Barkeeperin war? Ganze sieben Jahre habe ich im Winter shakend und mixend hinterm Bartresen und im Sommer mit vollem Tablett durch einen Heurigen-Gastgarten laufend verbracht. Ich möchte diese Zeit absolut nicht missen, denn sie hat mich auf jeden Fall geprägt. Eine Sache die mich sehr lange begleitet hat war die Abneigung gegen pickige und zuckerl-rosa Cocktails. Erst als in den letzten Jahren die Cocktails bodenständiger wurden griff auch ich...

https://i0.wp.com/yellowgirl.at/wp-content/uploads/2017/09/Bildschirmfoto-2017-09-25-um-23.23.35.jpg?resize=640%2C640&ssl=1

LifestyleAusprobieren oder Wegradieren?* – Meine Bucketlist zum 30. Geburtstag

Mehr als ein Jahr ist vergangen. Mein Geburtstag kommt in großen Schritten. Heute in einer Woche werde ich die 3 nicht mehr los. Deshalb wurde es Zeit euch darüber zu erzählen was ich bereits von meiner Liste streichen konnte und was ich ausprobieren oder wegradieren möchte – meine Bucketlist zum 30. Geburtstag. Eigentlich habe ich mich auf diesen Geburtstag gefreut. Ich bin ja ein kleiner Optimist und G meint ständig ich solls positiv sehen. Also...

https://i0.wp.com/yellowgirl.at/wp-content/uploads/2017/09/METRO-Own-Business-Day.png?resize=640%2C640&ssl=1

Lifestyle[ANZEIGE] METRO Own Business Day!*

Wie die meisten von euch wissen bin ich Unternehmerin. Wie das klingt … Ich bin selbständig. Seit vielen Jahren. Anfangs war ich Freelancer und wurde wie viele junge Menschen in der Werbebranche ziemlich ausgebeutet. Inzwischen bin ich Geschäftsführerin eines Mehrpersonen-Betriebes und wir überlegen in den nächsten Monaten Mitarbeiter anzustellen. Ein Großer Schritt, wenn nicht der größte Schritt im Leben eines Unternehmers, sich den ersten Angestellten zu leisten. Ihn sich „zu leisten“ kling auch komisch, ist...

https://i0.wp.com/yellowgirl.at/wp-content/uploads/2017/09/yellowgirl-detox-1-von-2-2.jpg?resize=640%2C640&ssl=1

Gesünder LebenWie mache ich Detox ohne Zeit für Detox zu haben?*

Vor zwei Wochen hat es angefangen. Ich habe versucht ernsthaft, trotz Arbeit, Wahlkampf, Fashionweek und dem ganzen anderen Tamtam, ein paar Detox-Tage einzulegen. Mein 30igster Geburtstag rückt näher und langsam machte ich mir Sorgen nicht in mein Kleid zu passen. Am ersten Abend stand ich schon vor meiner größten Hürde: Der Tag war so stressig, dass ich nicht zum Essen gekommen bin und ich musste mir nach 20 Uhr etwas Essbares besorgen das man unterwegs...

https://i0.wp.com/yellowgirl.at/wp-content/uploads/2017/09/yellowgirl-dirndl-BH-3-von-4.jpg?resize=640%2C640&ssl=1

FashionHerbstWelcher BH passt am Besten zum Dirndl?*

Vorgestern habe ich euch mein neues Dirndl gezeigt und heute erzähle ich euch etwas zu meinem Dirndl-BH. Für viele von uns ist es schwierig den passenden BH zu finden der nirgends durchblitzt, gut hält, nicht verrutsch und farblich zur Bluse passt. Die Frage „welcher BH passt am besten“, habe ich mir oft gestellt und habe hier einen kleinen Überblick für euch: Welcher BH passt am besten zu mehr Busen: Ich persönlich habe die Größe 70F....

HerbstOutfit#ootd im Krüger Dirndl in Blau mit Herzerln und Bluse mit tropfenförmigem Ausschnitt*

So. Der Herbst ist da und somit auch die Zeit für mein Lieblingskleid: das Dirndl. Langsam wird es zur Tradition, dass ich mir fast jedes Jahr ein neues zulege. Lustigerweise wurde es auch heuer wieder ein Dirndl in Blau. Auch wenn ich in meinem Alltag eher selten blaue Sachen trage bzw. bis auf Jeans kaum blaue Kleidung besitze. Dieses Jahr entschied ich mich für ein paar neue Dinge. Erstens ist dieses Dirndl kürzer als meine...

https://i0.wp.com/yellowgirl.at/wp-content/uploads/2017/09/yellowgirl-Wohnzimmer-Update-2-von-4.jpg?resize=640%2C640&ssl=1

LifestyleWohnenWohnzimmerWohnzimmer Update* – Couchtischgruppe und Wandgestaltung

Vor ein paar Wochen habe ich euch gezeigt wie ich meine DIY Baumstamm Couchtische gebastelt habe. Versteht mich nicht falsch, ich bin mit meiner Arbeit sehr zufrieden aber fertig war ich noch lange nicht. Irgendwie fehlte da etwas. Und da meine ich nicht die Bilder an der Wand, die hängen jetzt. Ich meinte auch nicht eine schöne Pflanze, die steht. Ich war auch mit den zwei kleinen Tischen unzufrieden. Irgendwas fehlte da noch. Lange Rede...

eat welleventsLifestyleDas #PerfekteBloggerDinner*

Es war einmal ein Blogger-Event auf dem zwei Bloggerinnen bei einem, oder auch zwei Gläsern Sekt eine Idee hatten. Die Idee entwickelte sich mit der Zeit weiter, es kamen mehr Bloggerinnen dazu und so entstand eine wunderbare Serie an gemütlichen, beschwingten und bis zum Maximum gesättigten Abenden mit dem Titel: das #perfekteBloggerDinner. Und wenn sie nicht gestorben sind, dann essen sie noch heute … 😉 Oder so ähnlich. Scherz bei Seite. Wir: Trixi, Natascha, Bettina, Marta...

https://i0.wp.com/yellowgirl.at/wp-content/uploads/2017/08/omellis-smoothie-yellowgirl-17-von-17.jpg?resize=640%2C640&ssl=1

clean fooddiy food#THESMOOTHIEMAKERS CHALLENGE MIT O’MELLIS*

Wie ein paar von euch sicher in meinen Instastorys gesehen haben, war ich in den letzten Wochen immer mal wieder mit o’mellis unterwegs. Was es damit auf sich hatte und was ich mit o’mellis probieren und erleben durfte, erzähle ich euch heute. Zu Beginn hatten wir ein fruchtig frisches Fotoshooting, bei dem ich in der mir gar nicht so fremden Farbe Gelb, eine Zitrone und damit den Smoothie „BoraBora“ darstellte. Es hat super viel Spaß...