Bleiben wir in Kontakt

Arbeitszimmer & Bürodiydiy dekodiy homeEsszimmerInteriorSchlafzimmerWohnzimmer

DIY Fensterregal: Wie du deinen Pflanzen einen hellen Platz in dunkeln Räumen schaffst!

786Views

Ich wohne im Erdgeschoss und dadurch ist mein Wohnzimmer leider etwas dunkel. Lange habe ich überlegt was ich tun soll um meinen Pflanzen mehr Licht zu schaffen, damit sie groß und stark wachsen können. Da leider ein Durchbruch zum Dach nicht möglich ist und Tageslichtlampen etwas übertrieben wären wollte ich die gegebenen Möglichkeiten nutzen. Was jedes Wohnzimmer hat sind Fenster, und genau in diesen Fenstern ist das meiste Licht. Also war der Beschluss schnell gefasst genau dieses Licht zu nutzen, ein DIY Fensterregal zu bauen und meinen Pflanzen mehr Platz zu schaffen.

So baust du ein DIY Fensterregal:

Du brauchst:

  • 2 Stk. 3×3 cm dicke Holzleisten* in der gewünschten Tiefe für dein Regal
  • Ein Brett* in der gewünschten Tiefe des Regals und der Breite deiner Fensternische
  • 4 Schrauben und 4 Dübel
  • Bohrmaschine*
  • weißen Lackspray*
  • Schleifpapier*
  • Lackierunterlage
  • Lineal
  • Bleistift

Als erstes musst du die Kanten deiner Holzleisten glatt schleifen und deine Leisten und dein Brett weiß lackieren.

Zeichne ein, auf welcher Höhe du dein Regal montieren möchtest. Bohre Löcher und stecke die Dübel hinein.

Zeichne auf deinen Leisten ein wo vorgebohrt werden soll und bohre die Löcher.

Schraube deine Leisten an die Wand. Lege das Brett drauf. Fertig! Nun kann einem grünen Wohnzimmer nichts mehr im Weg stehen!

Hast du auch eine dunkle Wohnung? Verzichtest du auf Pflanzen oder hast deinen anderen Weg gefunden sie am Leben zu erhalten?


Pin me:

Sonia Maria K
the authorSonia Maria K
Hi. Ich bin Sonia. 30 Jahre jung. Bloggerin, Grafikerin, #Girlboss und ein Kreativling. Komme aus Polen und lebe in Wien.

Schreibe einen Kommentar