HerbstOutfitHerbsttrend: Bra-Tops

https://i0.wp.com/yellowgirl.at/wp-content/uploads/2020/09/yellowgirl-Bra-Top-3-von-6.jpg?fit=1200%2C801&ssl=1
Ein Trend der sich heuer angekündigt hat, aber sich sicher nicht vor dem Sommer 2021 durchsetzen wird, ist das Bra-Top. Sehr freizügig, aber auch sehr vielseitig kombinier- und einsetzbar, gehört es zu meinen Lieblingstrends der kommenden Saisonen. Auch wenn es bei dem ein oder anderen Verwunderung hervorruft. 
Mein junger Nachbar (Anfang 20) fragte mich z.B. bei diesem Outfit, ob da nicht noch ein Shirt unter den Blazer gehört … Nur Mut, Mädels! Euer Körper ist eure Entscheidung! Damit das Bra-Top aber nicht all zu sehr an Unterwäsche erinnert bzw. sogar vulgär und billig wirkt, habe ich euch wie immer meine Do’s und Dont’s zusammengetragen:

DO’s

  • Gegensätze ziehen sich an. Kombiniere zum sehr freizügigen Bra-Top eine weite Strickweste oder ein weißes Männerhemd.  
  • Office tauglich? Nicht unbedingt. Ein Hingucker? Auf jeden Fall! Das Bra-Top zum Hosenanzug.  
  • Schon die Oma hat’s gesagt: Entweder oben oder unten kurz! Kombiniere zum Bra-Top eine Highwaist oder Paperbag Hose oder Rock.

DONT’s

  • Zeige zu viel Haut. Bra-Top mit Minirock oder Hotpants geht nur am Strand ohne billig zu wirken.

Auf den Bildern trage ich ein Bra-Top von Asos, einen Rock von Calvin Klein mit Vintagegürtel, einen Blazer von Gucci, Sandalen von Zara und eine Sonnenbrille von Hallhuber.


Pin me:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Abonniere unseren Newsletter

unserer neuesten Beiträge direkt in deine Inbox

    Hiermit erkläre ich mich mit der Speicherung und Nutzung meiner Daten einverstanden.