Bleiben wir in Kontakt

diydiy Garten / Terrassediy homeInteriorTerrasse & Garten

Pelargonien im hängendem und stehendem DIY Dosen-Topf*

1.14KViews

Nach dem Gemüse schon letztes Jahr Einzug auf meiner Terrasse fand und sich dieses Jahr wunderbar vermehrte wurde es Zeit etwas mehr Farbe einzubringen. Es wurde Zeit durch Blumen meinen Lieblingsplatz zu verschönern. Welche Blumen es werden sollten war auch ziemlich schnell klar. Die pflegeleichte Südafrikanerin überzeugte mich mir ihrer Farbenvielfalt und Robustheit. Und so zeige ich euch heute meine neuen Pelargonien* im hängendem und stehendem DIY Dosen-Topf.

Für eure Pelargonien im hängendem und stehendem DIY Dosen-Topf braucht ihr:

  • Pelargonien
  • große und leere Gulasch-Dosen
  • Schere
  • Hammer
  • Ketten
  • Kunststoffseil
  • Heißklebepistole

Als erstes machst du Löcher mit Schere und Hammer in die Unterseite deiner Dosen damit Wasser aus den Dosen abfließen kann. Als nächstes wickelst du das Kunststoffseil um die Dosen und kleb st es mit dem Heißkleber fest. So bald die Dosen vollständig mit dem Seil bedeckt sind schneidest du es ab und selbst auch das Ende fest. Damit wäre dein stehender Topf fertig.

Für den hängenden Topf musst du zusätzlich zu den Löchern auf der Unterseite noch zwei Löcher am oberen Rand rechts und links machen. Dort fädelst du deine Kette durch. Und fertig ist der hängende Topf.

Ich hoffe mein Video gefällt euch und ihr hinterlasst mir einen Daumen hoch! Habt ihr auch Blumen auf eurem Balkon oder eurer Terrasse? Für welche Blumengattung habt ihr euch entschieden? Sind auch Pelargonien?


Pin me:

*Werbung. In freundlicher Zusammenarbeit mit pelargonium for europe.

Sonia Maria K
the authorSonia Maria K
Hi. Ich bin Sonia. 30 Jahre jung. Bloggerin, Grafikerin, #Girlboss und ein Kreativling. Komme aus Polen und lebe in Wien.

8 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: