Bleiben wir in Kontakt

diydiy dekodiy home

DIY Flammen Kürbis schnitzen

test
466Views

Habt ihr schon mal Kürbisse geschnitzt? Ich habe es mir immer gewünscht aber sehr aufwändig vorgestellt. Nach etwas Recherche machte ich mich an den ersten Versuch und zauberte im Handumdrehen einen DIY Flammen Kürbis. Mit ein paar Informationen und etwas Motivation geht es super schnell und einfach. Deshalb zeige ich euch heute wie es geht und verrate euch die wichtigsten Tipps und Tricks.

Nach kurzer Überlegung fiel die Entscheidung auf einen Kürbis mit Flammen-Motiv. Diesen fand ich etwas Zeitloser, nicht so sehr auf Halloween beschränkt und abgesehen davon passte er super in meinen Kamin. 

Wie schnitze ich einen DIY Flammen Kürbis:

Du brauchst:

  • einen Speisekürbis
  • verschiedene Messer
  • Schnitzwerkzeug wenn du zuhause hast
  • Löffel
  • Schneidbrett
  • Stift
  • Schüssel
  • Teelicht

 Als erstes schneidest du ein Loch in die Unterseite deines Kürbis und nimmst die Kerne mit einem Löffel raus. Putzte ihn innen mit dem Löffel ordentlich aus.

Zeichne dein Motiv ein und Schneide die Kanten mit einem Messer an und trage die harte oberste Schicht deines Kürbis vorsichtig ab. 

Schneide den Rest der Kürbiswand in deinem Motiv aus. Stelle ein Teelicht auf eine Feuerfeste Fläche und stelle den Kürbis darauf. Fertig 😊

Meine Tipps zum Kürbisschnitzen:

  • Das Fruchtfleisch, das beim Aushöhlen übrig bleibt kannst du zur Suppe verarbeiten oder die Kerne trocknen zum Aussähen oder Rösten zum Snacken.
  • Besonders leicht fällt das Ausschneiden, wenn man den Kürbis vorher mit einer Nadel entlang der aufgemalten Linie punktiert.
  • Du kannst ein Gesicht-Motiv mit einem Vampirgebiss oder Zahnstochern aufwerten.
  • Streiche die Schnittkanten und das Innere mit Vaseline ein, damit er sich länger hält.
  • Stelle deinen Kürbis über Nacht in den Kühlschrank oder auf den Balkon, dann hält er sich auch länger frisch.

Habt ihr schon mal Kürbisse geschnitzt? Hoffe meine kleine Anleitung war euch eine Hilfe! Schickt mir doch mal bei Gelegenheit eure Kürbisse an sonia@yellowgirl.at 🎃


Pin me:

Sonia Maria K
the authorSonia Maria K
Hi. Ich bin Sonia. 30 Jahre jung. Bloggerin, Grafikerin, #Girlboss und ein Kreativling. Komme aus Polen und lebe in Wien.

Schreibe einen Kommentar