Bleiben wir in Kontakt

HerbstOutfit

#Mantel Outfit in DIY Nieten-Trenchcoat, kariertem Kleid, Miu Miu Tasche und Nude Platform Lack Sneakers

587Views

Diesen Sommer saßen ein paar meiner Freunde auf meiner Terrasse. Gemütlich tranken wir ein paar Gläser Wein und genossen den entspannten Abend. Eine Freundin kam auf die Terrasse heraus, schaute mich verwirrt an und fragte: “Hast du einen Mantel-Tick?” Verdattert erwiderte ich: “Einen was?” Manche Frauen sammeln Taschen, andere Schuhe und wieder andere Kleider und Schminkzeug. Ich sammle anscheinen Mäntel ohne es gemerkt zu haben.

Es gibt so viele Mäntel wie Möglichkeiten und natürlich brauche ich sie alle! 😂 Einen klassischen Trench (am besten von Burberry), einen Ledermantel (Outfit folgt), einen Pelzmantel (war mal ein Mantel ist nun ein Gilet), einen Teddymantel, einen Pastellmantel, einen Regenmantel, Frühlingsmantel, …

Wie kombiniere ich Mäntel:

  • Passe deine Rocklänge der Mantellänge an. Zu kurzen Mänteln keine langen Röcke und zu langen Mänteln alle Längen. Faustregel: der Rock sollte kürzer als der Saum des Mantels sein.
  • Kombiniere klassische Mäntel wie Trenchcoat und Camelcoat mit klassisch geschnittenen Kleidern und Blusen. Gewagte Mäntel mit ausgefallenen Schnitten und Details kannst du ruhig mit ausgefallenen Outfits mixen.
  • Mische Oversize mit angepassten Teilen. Wenn alles nur groß und weit ist könntest du schnell aussehen wie in einem Sack.

Auf diesen Bildern trage ich einen DIY Trenchcoat, eine kariertes Kleid von Mango, eine Miu Miu Tasche, Nude Platform Lack Sneakers und eine runde Sonnenbrille.

Dieses Outfit ist Teil der one trend different styles Serie. Die Outfits meiner Kolleginnen findet ihr hier:

MARYJAY
KARDIASERENA
AMIGAPRINCESS
COSMOPOLITAS

 


Pin me:

Sonia Maria K
the authorSonia Maria K
Hi. Ich bin Sonia. 30 Jahre jung. Bloggerin, Grafikerin, #Girlboss und ein Kreativling. Komme aus Polen und lebe in Wien.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar