diy dekodiy homedo it yourselfFeiertageOsternDIY Ostereier mit gewickeltem Pampasgras*

https://i2.wp.com/yellowgirl.at/wp-content/uploads/2021/03/yellowgirl-DIY-Ostereier-Trash-terracotta-Trockenblumen-pampasgras-33-von-38.jpg?fit=1200%2C801&ssl=1

Hand hoch, wer von euch noch kein Pampasgras zuhause hat? Ich schätze mal das sind ziemlich wenige … Wer noch keines hat, findet es in jedem Möbelhaus und Dekoshop. Für die, die schon länger diesem Trend verfallen sind und eine Ausrede brauchen, um neues Dekogras zu kaufen, habe ich hier die perfekte Anleitung, um das Alte weiterzuverwenden.

Für gewickelte Pampas DIY Eier brauchst du:

Schneide den flauschigen Teil des Pampas auf ca. 7cm lange Stücke zu und umwickle damit die Eier. Fixiere das Pampas mit deinem Garn und umwickle die Eier mehrfach. Verknote das Ende. Fertig!

Sieht das nicht schick aus für so wenig Aufwand?!

*Werbung | Produkte wurden mir unentgeltlich von Rayher zur Verfügung gestellt. Beitrag enthält Affiliatelinks.


Pin me:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Abonniere unseren Newsletter

unserer neuesten Beiträge direkt in deine Inbox

[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]