Bleiben wir in Kontakt

diydiy dekodiy homeFeiertageOstern

DIY Ostertisch: Ostereier mit Kresse

723Views

Ich liebe Ostern! Jedes Jahr aufs neue kommt der Osterhase, versteckt Osternester voll mit leckerer Schokolade und ich habe eine gute Ausrede um ALLES zu dekorieren! 😂 Dieses Jahr bin ich mir noch nicht sicher ob wir nur zu weit feiern oder mit der ganzen Familie. Eines ist aber sicher, an Deko wird es bei mir zuhause nicht fehlen. Und da ich gerne neue und einfache Dinge probiere, habe ich dieses Jahr Ostereier mit Kresse gebastelt und zeige euch wie es geht.

So bastelst du Ostereier mit Kresse fĂŒr deinen DIY Ostertisch:

Du brauchst:

Lege halbe ausgewaschene Eierschalen in deinen Eierkarton, schneide dein KĂŒchenpapier in kleine StĂŒcke und lege davon mehrere Schichten in deine Schalen.

Befeuchte das Papier in deinen Eiern und streue die Kressesamen drauf. BesprĂŒhe die Samen jeden Tag, damit das Papier nicht austrocknet und stelle die Eier an einen hellen und warmen Platz. Nach ein paar Tagen ist die Kresse lang genug um sie zu servieren.

Wie sieht dieses Jahr eure Osterdekoration aus? Habt ihr traditionelle, klassische oder moderne Eier? Passend zu meinen Kresse-Eiern habe ich dieses Jahr neue Eierbecher gebastelt. Die Anleitung fĂŒr meine DIY Eierbecher aus alten Weinflaschen zeige ich euch am Donnerstag.

Viel Freude beim Nachmachen!

*Werbung – Beitrag enthĂ€lt Affiliatelinks.


Pin me:

Sonia Maria K
the authorSonia Maria K
Hi. Ich bin Sonia. 30 Jahre jung. Bloggerin, Grafikerin, #Girlboss und ein Kreativling. Komme aus Polen und lebe in Wien.

Schreibe einen Kommentar