Bleiben wir in Kontakt

diy foodheftig deftiglow fodmap

low fodmap Pizza-Eintopf – cook it your way

1.23KViews

Welche Speisen sind am Besten im Winter? Ganz klar die wärmenden. Und Was schmeckt lecker und wärmt von innen? Eintopf! Und wer steht schon auf faden Eintopf? Wir machen heute super leckeren Low fodmap Pizza-Eintopf.

Was brauchst du für low fodmap Pizza-Eintopf?

  • 05,kg gemischtes Faschiertes
  • 1 Zwiebel (ich verrate euch wie ihr sie verwendet ohne, dass sie high fodmap wird)
  • 1 Knoblauchzehe (wie bei der Zwiebel)
  • 1 rote Paprika
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 Dose Mais
  • 1 Dose gewürfelte Tomaten
  • laktosefreien Schmelzkäse
  • laktosefreie Cremefine
  • Oregano
  • Salz und Pfeffer
  • Öl

Hacke Zwiebel und Knoblauch klein und brate sie in dem Öl. Sobald die Zwiebel glasig ist, nimmst du sie mit dem Knoblauch heraus und lässt das Öl in dem Topf. Das Öl hat den Geschmack von Zwiebel und Knoblauch aufgenommen, ist aber weiterhin low fodmap. Brate das Fleisch in dem Öl an. Gib gewürfelte Paprika, Mais, und die Dosentomaten dazu und gieße mit Cremefine auf. Gib einen EL oder eine Ecke vom Schmelzkäse mit Oregano dazu und koche alles für 3 min. Würze mit Salz und Pfeffer. Mahlzeit!

Wollt ihr noch mehr Eintopf-Rezepte? Dann schaut unbedingt bei meinen Kolleginnen der “Cook it your way” Gruppe vorbei:


Pin me:

Sonia Maria K
the authorSonia Maria K
Hi. Ich bin Sonia. 30 Jahre jung. Bloggerin, Grafikerin, #Girlboss und ein Kreativling. Komme aus Polen und lebe in Wien.

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar