cook it your waydiy foodGrillen & BBQHühner-Marillen-Spieße vom Grill: Cook it your way!

https://i2.wp.com/yellowgirl.at/wp-content/uploads/2019/07/yellowgirl-Hühner-Marillen-Spieße-vom-Grill-Cook-it-your-way-1-von-7.jpg?fit=1200%2C801&ssl=1

Was ist der Duft des Jahres? Richtig. Marille! Was so gut riecht, schmeckt noch besser! Also gibt es heute einige Rezepte mit Marille in unserer cook it your way Reihe für euch. Ich zeige euch meine Hühner-Marillen-Spieße vom Grill! Super schnell. Super einfach. Und das Wichtigste: super lecker!

Für Hühner-Marillen-Spieße vom Grill brauchst du nicht viel:

  • Hühnerbrustfilet
  • Marillen
  • rote Zwiebel
  • Salz & Pfeffer
  • Joghurt
  • Chiliflocken
  • Knoblauchzehe
  • Holzspieße

Schneide dein Fleisch in ca. 2 cm große Stücke, die Zwiebel in Achtel und Marille in Spalten. Spieße Huhn, Marille und Zwiebel nacheinander auf und lege sie auf den heißen Grill. Würze mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken. Während deine Spieße von allen Seiten schön braun werden kannst du den Dip machen. Für den Dip rührst du Joghurt mit einer ausgepressten Knoblauchzehe, Salz, Pfeffer und Chiliflocken an. Sobald die Hühnerstücke durch sind kannst du deine Spieße servieren. Mahlzeit! 

Weitere Rezepte zum Thema Marille findet ihr bei meinen Kolleginnen:

 


Pin me:

One comment

Hinterlasse mir einen Kommentar:

Abonniere unseren Newsletter

unserer neuesten Beiträge direkt in deine Inbox

Hiermit erkläre ich mich mit der Speicherung und Nutzung meiner Daten einverstanden.